UHD1 by HD+ zeigt Film zur Rallye Monte Carlo

Bild: UHD1 by HD+ zeigt Film zur Rallye Monte Carlo

Die Reportage „Abgehoben – Rallye von oben“ begleitet den Drohnenfilmer André Becker und sein Team bei ihren Filmaufnahmen zur Rallye Monte Carlo. Bei weniger als minus zehn Grad mitten in den französischen Alpen trotzen flinke Kameradrohnen Schnee und Eis und filmen die offiziellen Luftaufnahmen des Autorennens in ultra-hochauflösender Qualität. Der TV-Sender UHD1 by HD+ zeigt den Beitrag erstmals am heutigen 8. Mai um 20 Uhr. Wiederholt wird am Samstag, 13. Mai um 20 Uhr und am Sonntag, 14. Mai um 14 Uhr.

Die Reportage demonstriert nicht nur die technische Leistungsfähigkeit der Drohnen bei extremen Bedingungen, sondern gibt auch einen Einblick in Vor- und Nachbereitung des Drehs: Wie bereitet das Team bei Schnee den Landeplatz für den Boxenstopp der Drohne vor, wie kommen die Bilder schnell ins Medienlabor und was gibt es bei der Bearbeitung des Bildmaterials zu beachten? Der Kanal UHD1 by Astra / HD+ kann wochentags bis 20 Uhr (am Wochenende bis 14 Uhr) unverschlüsselt empfangen werden, danach ist dafür ein HD+ Modul bzw. ein HD+ UHD Receiver mit aktiver HD+ Karte Voraussetzung. www.hd-plus.de