TechniSat startet Aktion „Wintersport nach Ihrem Zeitplan“
Foto: TechniSat

Die Winterspiele in Südkorea sind der Höhepunkt dieser Sportsaison. Wenn aber in Pyeongchang (Südkorea) früh morgens um 9 Uhr die ersten Wettkämpfe starten, ist es in Deutschland gerade mal 1 Uhr nachts. Für viele Wintersportfans ist es so schwierig, die Live-Berichterstattung von ARD, ZDF und Eurosport im TV zu verfolgen. Für alle, die trotzdem keine Minute der spannenden Wettkämpfe verpassen wollen, bietet TechniSat mit dem Technicorder Isio SC und einer einschubfähigen Festplatte eine perfekte Lösung. Damit kann der Zuschauer alles aufzeichnen, was er nicht live sehen kann und es bequem anschauen, wann er will.

Höchster Fernsehkomfort

Der Technicorder Isio SC ist so konzipiert, dass man flexibel fernsehen und das Gerät auf die eigenen, individuellen Anforderungen anpassen kann. Daher sind jeweils zwei Tuner für den Empfang von Fernsehen via Satellit oder Kabel eingebaut. Über ein optionales Tuner-Erweiterungsmodul macht man aus zwei bis zu vier Programme, die gleichzeitig umgesetzt werden. So kann der Nutzer etwa ein Programm live am TV ansehen, während er die anderen drei Programme zeitgleich aufzeichnet oder im Heimnetzwerk auf diverse Geräte streamt.

TechniSat startet Aktion „Wintersport nach Ihrem Zeitplan“
Die Olympia-Wettkämpfe in Südkorea lassen sich bequem auf der einschiebbaren USB-Festplatte speichern (Foto: TechniSat)

Flexibler Speicherort

Apropos Aufzeichnen: Beim Technicorder Isio SC kann man entscheiden, ob die Aufnahmen auf einer externen USB-Festplatte, im Netzwerk (NAS) oder direkt auf eine 2,5-Zoll-Wechselfestplatte gesichert werden, die man bequem in den Receiver einschiebt. Diese einschubfähige Festplatte, die Streamstore 100, und der Technicorder Isio SC sind zum Aktionspreis von 399 Euro UVP als Bundle im teilnehmenden Fachhandel oder im TechniSat OnlineShop erhältlich. So spart der Kunde bis zum 28.Februar 2018 rund 71 Euro gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung der beiden Geräte. Alle Infos zur Aktion unter www.technisat.de/wintersport

www.technisat.de

zur Startseite >