Hisense ULED HZ65U8A
Hisense ULED HZ65U8A - Foto: Hisense

Im Mittelpunkt des IFA-Auftritts von Hisense stehen der U9D mit über 5.000 Local-Dimming-Zonen, das sehr dünne und rahmenlose Design-TV-Display ULED HZ65U8A, die Fernseher mit Laser-Technologie und Bilddiagonalen bis 100 Zoll sowie die hauseigene Bedieneroberfläche Vidaa U2,5.

Hisense 75-Zoll-TV U9D mit mehr als 5.000 Local-Dimming-Zonen

Mit rund 1,9 Metern liefert das Premium-ULED-TV U9D ein imposantes Bild, in puncto Kontrastumfang setzt es Maßstäbe. Das Hisense-Flaggschiff verfügt über ein 4K-Quantum-Dot-Display, das in über 5.000 Local-Dimming-Zonen unterteilt ist. In jeder dieser Zonen lassen sich die LEDs im Bildschirm dimmen oder ganz abschalten. In Verbindung mit der Premium-Hintergrundbeleuchtung (Prime Array Backlight) erzeugt der U9D dynamische Bilder mit sehr tiefem Schwarz und hellem Weiß. Entsprechend bietet das TV-Gerät ein Kontrastverhältnis von 150.000:1 und eine Leuchtdichte von 2.500 Nit. Das Ergebnis ist eine brillante, farb- und kontrastreiche Filmwiedergabe, die ganz nah an die Realität herankommt. Trotz seiner beeindruckenden Werte ist der U9D mit maximal 14,1 mm um 50 Prozent dünner als herkömmliche LC-Displays.

ULED-TV HZ65U8A – Design-Ikone mit Kino-Sound und Elite-Backlight

Der neue Hisense ULED Designfernseher U8A besticht durch sein elegantes Äußeres. Das rahmenlose und superschlanke Erscheinungsbild, verbunden mit dem hochwertigen Metallgehäuse, verstärkt die stilvolle Erscheinung und unterstreicht den Design-Anspruch des 65-Zoll-Displays. Auch der U8A ist mit einem 4K-Quantum Dot-Display mit 120 Hz Bildwiederholrate ausgestattet. Die Elite-Backlight-Technologie von Hisense liefert dank Local-Dimming und prozessorkontrollierter Helligkeitssteuerung brillante Kontrastwerte sowie Bilder in einem weiten Farbspektrum.

Schnell, einfach und personalisierbar – die Benutzeroberfläche Vidaa U

Die smarte Benutzeroberfläche Vidaa U lässt sich bequem nach persönlichem Wunsch personalisieren und ermöglicht den schnellen Zugriff auf Lieblingsprogramme. Mit nur drei Tastenklicks gelangt man zum gewünschten Sender oder ruft Filme von seinem bevorzugten Streaming-Dienst auf. Intuitiv lassen sich Inhalte hinzufügen, verschieben oder löschen. Vidaa U minimiert lange Wartezeiten beim Umschalten von einer Signalquelle auf die andere oder beim Starten von Diensten aus dem Internet. Komplettiert wird Vidaa U durch eine übersichtliche Fernbedienung, die einen einfachen Zugriff auf die smarten Funktionen der Benutzeroberfläche ermöglicht.

Gemacht für besondere Erlebnisse – Hisense Laser-TV

Hisense 100 Zoll Laser Set
Hisense 100 Zoll Laser Set – Foto: Hisense

Auf der IFA präsentiert Hisense gleich drei 4K-Laser-TV-Modelle. Je nach Modell produzieren diese Bilddiagonalen von 80, 88 und 100 Zoll. Die Geräte bestehen aus einer TV-Konsole und einem Bildschirm, während das 100-Zoll-Modell sogar über einen Subwoofer verfügt, der sich kabellos mit der TV-Konsole verbinden lässt. In puncto Handhabung und Bedienkomfort stehen die Projektionsgiganten herkömmlichen TV-Geräten in nichts nach. Der große Vorteil sind die kurzen Projektionsabstände zur Leinwand. Über den integrierten Tuner werden Fernsehsender übertragen. Streaming-Inhalte aus dem Internet liefert die Smart-TV-Plattform. Im Gegensatz etwa zu Projektoren können Hisense Laser-TVs bei allen Lichtverhältnissen eingesetzt werden. Möglich macht dies die enorme Bildhelligkeit von bis zu 3.000 Lumen.

https://hisense.de

zur Startseite >