Marshall aktualisiert seine Bluetooth-Lautsprecher

Bluetooth-Lautsprecher von Marshall Headphones
Bluetooth-Lautsprecher von Marshall Headphones – Foto: Heartland Foto

Den Bluetooth-Lautsprechern von Marshall Headphones wurden einige Upgrades verpasst. Die Reihe besteht aus drei Lautsprechern: Acton II Bluetooth, Stanmore II Bluetooth und Woburn II Bluetooth.

Jeder Lautsprecher kombiniert leistungsstarke Komponenten wie Class-D-Verstärker, ein Bassreflex-System im Gehäuse und eigens kalibrierte Treiber, die eine ausgewogene und dynamische Wiedergabe ermöglichen. Hinzu kommen die klassischen Marshall-Details wie eine texturierte Vinylabdeckung, Salz- und Pfeffermuster und das kultige Script-Logo, vereint auf einem robusten Holzgehäuse. Alle drei Lautsprecher verfügen über Bluetooth 5.0 und somit über eine kabellose Reichweite von bis zu zehn Metern.

Acton II Bluetooth – klein und kraftvoll

Acton II Bluetooth ist der kleinste Lautsprecher der Marshall-Reihe, aber dennoch kraftvoll. Der dynamische Kompakt-Lautsprecher verfügt über drei dedizierte Class-D-Verstärker, die seine Doppel-Hochtöner und den Subwoofer unterstützen. Er erzeugt ein ausgewogenes, kraftvolles Klangerlebnis, passt aber auch in kleine Räume.

Stanmore II Bluetooth – vielseitiger Lautsprecher

Stanmore II Bluetooth ist der vielseitigste Lautsprecher in der Marshall-Reihe und passt in jeden Raum, ob groß oder klein. Er erfüllt sein Versprechen von High-Performance-Sound, der Synonym für den Namen Marshall ist. Dank leistungsstarker Komponenten wie zwei 15-Watt-Class-D-Verstärkern für die Hochtöner und einem 50-Watt-Class-D-Verstärker für den mächtigen Subwoofer liefert der Stanmore II einen klaren und präzisen Klang selbst bei hohen Tönen.

Woburn II Bluetooth – der größte von Marshall

Woburn II Bluetooth ist darauf ausgelegt, den typischen Marshall-Sound hervorzubringen. Marshalls größter Lautsprecher verfügt über einen robusten Klang, überträgt hohe Frequenzen sauber, meistert tiefe Bässe mit Leichtigkeit und hat eine klare, lebensechte Midrange. Zwei 1-Zoll-Hochtöner und zwei 5,25-Zoll-Subwoofer werden einzeln von Class-D-Verstärkern mit einer Leistung von insgesamt 110 Watt versorgt.

marshallheadphones.com

zur Startseite >