Weihnachtskampagne zum freenet TV Kombipaket

187

Ab dem 12. November gibt es zwei neue freenet TV Kombipakete in Kooperation mit TechniSat, die auch im Mittelpunkt der diesjährigen Weihnachtskampagne stehen. Die national angelegte 360-Grad-Kampagne umfasst einen humorvollen TV-Spot, Radio-Werbung, Online- und Social-Media-Maßnahmen sowie Werbung am Point of Sale.

Die beiden freenet TV Kombipakete enthalten einen hochwertigen TechniSat-Receiver für DVB-T2 HD oder Satellit (Modelle Digipal T2 HD bzw. Digit S4) sowie die 12-Monats-Freischaltung für freenet TV. Damit bringt freenet TV ein ganzes Jahr alle Top-Programme in brillantem HD auf die Bildschirme. Das freenet TV Kombipaket ist für 99,99 Euro erhältlich. Das bringt eine Ersparnis von über 40 Prozent im Vergleich zum separaten Erwerb der entsprechenden TechniSat-Receiver und der Guthabenkarte.

Humorvoller freenet TV-Spot

Beate Hasenzahl – Foto: freenet

Im Fokus der Kampagne steht erneut die Bildschärfe des freenet-TV-Angebots über Antenne und Satellit. Ein 15 Sekunden langer Fernsehspot spielt mit der Fragestellung, warum im Haushalt heute alles top-modern ist, nur der Fernsehempfang nicht. Humorvoll inszeniert, stellt der etablierte freenet TV Presenter dabei klar: Wir kommunizieren schon mit digitalen Assistenten, filmen mit Drohnen und sprechen mit Robotern, das Fernsehbild vieler Menschen ist aber in den 90er Jahren stehen geblieben. freenet TV macht Schluss damit und bringt den Fernsehempfang nun auch endlich in die Gegenwart. Die cross-mediale Kampagne läuft bis 13. Januar 2019. Sie richtet sich vor allem an Neukunden und will die Zuschauer wieder anspornen, mehr aus ihren Fernsehern herauszuholen und auf HD umzusteigen. Darauf zielen auch der Funkspot sowie die begleitenden Online- und Social Media-Maßnahmen ab.

„Wir spielen damit, dass die Leute jedem neuen Technik-Hype folgen und sich die entsprechende Ausstattung für ihre Wohnung zulegen, dabei aber das Fernsehbild vergessen. Damit das nicht so bleibt, zeigen wir in unserer aktuellen Kampagne, wie einfach man auch seinen Fernseher auf den besten aktuellen Stand bei der Bildqualität bringt“, so Beate Hasenzahl (Bild), Senior Manager Marketing für freenet TV bei Media Broadcast. „Dabei wollen wir in erster Linie Neukunden auf unser Angebot aufmerksam machen. Dies erfolgt in gewohnt charmanter und humorvoller Manier und mit Fokussierung auf relevante Werte der Marke: freenet TV macht Spaß, ist einfach zu bedienen und hat alles was Zuschauer und Fernseher brauchen.“

freenet.tv

zur Startseite >