Heco Direkt 800 BT
Heco Direkt 800 BT - Foto: Heco

Die Heco Direkt-Familie bekommt Zuwachs: Der neue Direkt 800 BT mit auflackierten Streifen und Direkt-Schriftzug ist kein Lautsprecher, den man als schmückendes Beiwerk im Regal versteckt. Die geringe Gehäusetiefe sichert die universelle Platzierbarkeit. Drei Füße aus mattiertem Aluminium neigen das Gehäuse leicht nach hinten und schaffen ein paar Zentimeter Luft nach unten. Das verleiht der massiven MDF-Behausung des All-In-One-Lautsprechers einen elegant schwebenden Auftritt und sorgt für eine gute Funktion der beiden großformatigen Bassreflex-Öffnungen im Gehäuseboden. Als weitere optische Anleihe von den Schwestermodellen hat auch die Direkt 800 BT vier einzelne runde Chassis-Abdeckungen mit Magnet-Halterung.

Vielfältige Anschlussmöglichkeiten

Heco Direkt 800 BT
Heco Direkt 800 BT – Foto: Heco

In der Chassis-Bestückung finden zwei 2-Wege-Systeme Platz, jeweils bestehend aus einem 125-mm-Tiefmitteltöner mit Kraftpapier-Membran und einer edlen Neodym-Gewebekalotte im Aluminium-Kurzhorn. Das integrierte Verstärkermodul der Heco Direkt 800 BT bietet Anschlüsse für jeden denkbaren Einsatz. Der bewährte Analog-Eingang ist gleich zwei Mal an Bord: einmal als 3,5-mm-Klinke, einmal als Cinch-Pärchen. Ein Highlight ist die Umschaltmöglichkeit vom Line- zum MM-Phono-Input. Hinzu kommen je ein optischer und koaxialer Digital-Eingang, beide 24 Bit/192kHz-fähig. Kabelloses Musik-Streaming ist per Bluetooth inklusive des hochwertigen Audio-Standards aptX möglich. Das Ergänzen mit einem aktiven Subwoofer ist über den passenden Anschluss ebenfalls möglich. Ausgangsseitig liefert die Class-D-Verstärkerstufe kräftige 2 x 45 Watt RMS an die beiden 2-Wege-Systeme. Das in die Front integrierte Display gibt übersichtlich Auskunft über den Status des Lautsprechers und die Kommandos der mitgelieferten Fernbedienung.

Hohe Dynamik und starker Sound

Der neue Direkt 800 BT bietet eine hohe Dynamik und offenherzigen, lockeren Sound. Sie ist der lautstarke Gegenentwurf zu besonders kompakten Bluetooth-Lautsprechern, die Praxistauglichkeit über guten Klang stellen. Gemessen an der üppigen Chassis-Bestückung bleibt der Heco-Lautsprecher dank des cleveren Gehäuseformats trotzdem flexibel aufstellbar und liefert dank satter Verstärkerleistung und ausgewachsenen 2-Wege-Systemen eine klangliche Mehrleistung. Die Neuheit bietet sich auch als pegelstarke Alternative zu Soundbars am heimischen Flat-TV an. Wer hingegen ihre Anschlussvielfalt ausreizen möchte, findet in der Heco Direkt 800 BT die praktische Musikzentrale für beliebige digitale und analoge Quellen inklusive Plattenspielern.

voxxintl.de

zur Startseite >