Pioneer VSX-934
Pioneer VSX-934 - Foto: Pioneer

Der VSX-934 der Onkyo & Pioneer Corporation ist Nachfolger des VSX-933. Der neue 7.2-Kanal-Netzwerk-AV-Receiver bringt voluminösen 5.2.2-Kanal-Dolby Atmos und DTS:X Kino-Sound ins Zuhause. Dabei sorgt die integrierte MCACC-Technologie laut Hersteller für eine präzise akustische Anpassung an die jeweiligen räumlichen Gegebenheiten. Das bietet 165 Watt pro Kanal für dynamischen Surround-Sound. Bei der Wiedergabe von Mehrkanal- und Stereoquellen ermöglicht das „Direct Energy“-Schaltungsdesign von Pioneer eine breitbandige Frequenz-Wiedergabe.

MCACC-Kalibrierung und Phasensteuerung

MCACC (Multi-Channel Acoustic Calibration) schafft für jeden Raum die passgenaue Hörumgebung. Für die Einstellung des VSX-934 wird ein spezielles Mikrofon mitgeliefert, mittels dessen das MCACC-System automatisch die unterschiedlichen Größen, Level und Distanzen der einzelnen Lautsprecher abgleicht und die Ausgabe entsprechend anpasst. Den Herstellerangaben zufolge wird außerdem die Phasenverschiebung eliminiert, die durch den Tiefpassfilter zwischen Hauptkanälen und Subwoofer verursacht wird, so dass ein klarer Mittel- und Hochtonbereich geschaffen wird. Das führt zu einer realistische Klangbühne, um Filmsoundtracks und Musik immersiv genießen zu können.

HDMI-Unterstützung für 4K-HDR-Videoformate

Alle HDMI-Anschlüsse des AV-Receivers unterstützen 4K/60p, 4:4:4, 24-Bit-Video-Pass-Through und den digitalen Kopierschutzstandard HDCP 2.2. Videos mit HDR im Format HDR10, HLG (Hybrid Log-Gamma) oder Dolby Vision werden an ein kompatibles Display weitergeleitet. Darüber hinaus wird Video mit BT.2020-Farbraum für hohe Farbtiefe und -brillanz unterstützt. Super Resolution, eine speziell für HD-Quellen geeignete 4K-Upscaling-Technologie, gehört ebenfalls zur Ausstattung.

Große Auswahl an Multiroom-Formaten

Zudem bietet der VSX-934 einfach zu bedienende Multiroom-Plattformen, die sich mit kompatiblen Audiosystemen und Lautsprechern aller Marken über 5 / 2,4 GHz WLAN synchronisieren lassen – gesteuert per Smartphone oder Tablet. Zu den unterstützen Multiroom-Plattformen gehören DTS Play-FiFlareConnect und Works with Sonos. Hinzu kommt Apple Airplay 2, um Inhalte von Apple-Geräten per Siri-Sprachsteuerung im ganzen Haus zu streamen. Möglich wird die Unterstützung von AirPlay 2 durch ein Firmware-Update im Frühjahr 2019.

pioneer-audiovisual.eu/de

zur Startseite >