Fitbit: Deutschland tauscht Nachtruhe gegen Laufschuhe

861
Fitbit Studie
Fitbit Studie - Foto: Fitbit

Du gehst gern Spazieren oder vertrittst dir in der Mittagspause nach dem Essen noch schnell die Beine? Das ist nicht nur gesund, sondern auch voll im Trend, wie Fitbit bei einer internen Studie herausfand. Durch die Auswertung anonymisierter Daten von mehr als 20 Millionen Fitbit Nutzern der ganzen Welt konnten Fitbit Forscher eine Bestenliste der Länder aus 2018 aufstellen.

Es reicht fast fürs Podest

Die Deutschen schneiden hierbei ziemlich gut ab, mit durchschnittlich 9.601 Schritten pro Tag ist Deutschland auf Platz 4 der aktivsten Länder in Europa. Dabei führt Spanien die Liste an, gefolgt von Irland und Schweden.

Deutsche schlafen durchschnittlich 6,5 Stunden

Bei der Nachtruhe sind die Deutschen allerdings scheinbar nicht so ambitioniert. Mit nur knapp 6,5 Stunden Schlaf pro Nacht reicht es für Deutschland nur für Platz 9 in Europa. Obwohl kein Land im Durchschnitt auf die empfohlenen sieben Stunden Schlaf pro Nacht kommt, liegen die Finnen knapp 16 Minuten länger im Bett als die Deutschen. Ob das an dem fehlenden Tageslichte im Winter liegt oder dem Aktikivtätsdrang der Deutschen?

fitbit.com

zur Startseite >