Viewsonic 4K-LED-Projektor mit HDR, Google und Alexa Voice Control

571
Foto: Philipp Haberland / ViewSonic

Der ViewSonic X10-4K LED-Projektor ist mit einem DLP 4K Ultra HD-Chip (3840 x 2160) mit XPR-Technologie ausgestattet und nutzt langlebig LED-Technologie mit 2.400 Lumen und einer Betriebsdauer von bis zu 30.000 Stunden.

Professionelle Bild- und Video-Performance

Der Projektor zeichnet sich durch professionelle Bild- und Video-Performance dank Rec.709 Farbraumabdeckung und HDR-Unterstützung mit Frame Interpolation aus. Das stilvolle Design in Verbindung mit Mobilität sorgt für vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Integrierte Harmon-Kardon-Lautsprecher (2 x 8 Watt) bieten klangvollen Sound. Zudem ist der Projektor kompatibel zu Amazon Alexa und Google Assistant.

Vielfältige Anschlüsse am Projektor

Neben integriertem WLAN (2.4 / 5G) und Bluetooth (4.2) zählen Anschlussoptionen wie 2 x HDMI (HDCP 1.4/2.2), 1 x USB Typ C,. 2 x USB Typ A (3.0 und 2.0), Audio In/ Out und ein MicroSD-Card-Reader zu den Vorzügen des Viewsonic X10.

Der Projektor ermöglicht durch die Kurzdistanzoptik in nahezu jedem Raum ein kino-ähnliches Erlebnis und dank des praktischen Tragegriffs lässt er sich bequem transportieren. Ab sofort wird der ViewSonic X10-4K für 1.399 Euro (UVP) angeboten.

„Perfekter Home-Entertainmant-Allrounder“

„Der neue ViewSonic X10-4K Beamer bietet beeindruckende Bildqualität und exzellentes Design„, erklärt Thomas Müller, General Manager DACH bei ViewSonic. „Neben der hervorragenden Bildwiedergabe haben wir den X10-4K mit intelligenten Technologien von Amazon und Google ausgestattet. Um Bedienung und Konnektivität so einfach wie möglich zu machen, unterstützt der Projektor WLAN- und Bluetooth und ist mit seinen Harman-Kardon-Lautsprechern der perfekte Home-Entertainmant Allrounder, da er auch als Bluetooth-Speaker eingesetzt werden kann.“

Viewsonic.de

zur Startseite >