Samsung integriert Apple TV App und AirPlay 2 in Smart-TVs

443
Foto: Samsung

Die neue Apple TV App steht ab sofort auf allen 2019er Samsung Smart-TV-Modellen und per Software-Update auch auf ausgewählten Geräten der Generation 2018 zur Verfügung. Außerdem unterstützen diese TV-Modelle jetzt auch AirPlay 2. Damit können Samsung-Kunden die Apple TV-Kanäle, iTunes-Filme und -Serien unmittelbar auf ihrem Smart TV genießen.

Integriert in die Samsung Smart Hub-Oberfläche

Apple TV ist bei den genannten Samsung TVs vollständig in die Smart-TV-Plattform integriert. Nutzer wählen das Apple TV App-Symbol aus und erhalten so Zugriff auf ihre bereits bei iTunes erworbenen Filme und Serien. Zudem können sie in mehr als 100.000 Filmen und Fernsehsendungen stöbern, darunter auch Titel, die in 4K HDR vorliegen. Ferner können Nutzer auch Apple TV-Kanäle abonnieren – wobei sie nur für die Kanäle bezahlen, die sie wirklich wollen. Auch Apple TV+, den Video-Streaming-Dienst von Apple, werden Anwender in der App nutzen können, wenn dieser im Herbst 2019 startet.

Mit den AirPlay 2-fähigen Samsung Smart TVs können Nutzer zusätzlich Videos und andere Inhalte vom iPhone, iPad oder Mac direkt auf ihrem Samsung Smart TV abspielen.

Die Apple TV App arbeitet nahtlos mit verschiedenen Smart TV Funktionen wie dem Universal Guide, dem Sprachdienst Bixby und der Suchfunktion zusammen, sodass Nutzer im gesamten Smart Hub von einem einheitlichen Smart-TV-Erlebnis profitieren.

samsung.de

zur Startseite >