Foto: Telering

„Wer heute keine Webseite hat, der kann gleich sein Schaufenster zunageln.“ Mit diesen drastischen Worten leitet Telering-Geschäftsführer Franz Schnur die neue Broschüre zum Online-Marketing ein, die in wenigen Tagen an alle 2.000 Fachhändler der Kooperation verschickt wird. Darin präsentiert die Mainzer Fachhandelskooperation alle Facetten des digitalen Marketings – von der eigenen Website bis zum direkten Kundenkontakt via Facebook.

Online-Marketing für Telering-Fachhändler

Welche Formen des Online-Marketings gibt es? Welche davon kann ein stationärer Fachhändler nutzen, um online sichtbarer zu werden? Und vor allem: Welche Maßnahmen sollte er ergreifen, um langfristig erfolgreich zu sein? Diese grundsätzlichen Fragen beantwortet die telering in der übersichtlich gestalteten 16-seitigen Broschüre, die zugleich eine Bestandsaufnahme der aktuellen Möglichkeiten des Internets darstellt.

Unterstützung von der Mainzer Kooperation

Foto: Telering

„Online-Marketing ist für unsere Fachhändler längst kein Neuland mehr. Unser einst Print-basierter Marketing-Baukasten wird immer digitaler“, erläutert Franz Schnur die Beweggründe, die zur Erstellung der neuen Broschüre führten. „Da jedoch Jahr für Jahr weitere digitale Mosaiksteinchen hinzukommen, kann man schon mal den Überblick verlieren. Deshalb möchten wir unseren Fachhändlern hier zeigen, wie und wo sie in Sachen Online-Marketing von ihrer Kooperation konkret unterstützt werden.“

Breites Angebot für IQ-Fachhändler

Als IQ-Fachhändler kann man alle wichtigen digitalen Kanäle bespielen – angefangen beim Homepage-Generator, mit dem sich jeder IQ-Fachhändler kostenlos eine eigene Webseite erstellen kann, über die Hilfestellung beim Google-My-Business-Eintrag bis zu den maßgeschneiderten Facebook-Inhalten von Professor IQ und der Ratgeber-Plattform Kliq.de, die jeder IQ-Fachhändler in seinen eigenen Facebook-Account integrieren kann. Das Einzige, was jeder Fachhändler selbst beisteuern muss, sind einige individuelle Bilder des Ladengeschäftes uns seinem Mitarbeiterteam. Doch auch hierfür bietet die Kooperation eine kostengünstige Lösung in Form eines Dienstleistungspartners, der Fotos und Videoclips professionell, unkompliziert und zu günstigen Konditionen erstellt.

telering.de

zur Startseite >