IFA 2019: Go Europe präsentiert neue Sicherheitsprodukte und Mobiltelefone

383

Go Europe präsentiert die neuen Consumer-Electronics-Produkte auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin. Im Bereich Sicherheit stellt das Unternehmen Alarmanlagen aus der Protect- und ProHome-Serie sowie neue Tresore vor. Die neuen Mobiltelefone zeichnen sich durch einfache Handhabung sowie modernes Design aus.

Einfaches Handling für Sicherheit und Kommunikation

„Auf der diesjährigen IFA stehen unsere Sicherheitsartikel und Mobiltelefone im Fokus“, sagt Sven Elvert, Vertriebsleiter der Go Europe GmbH. Damit reagiere das Unternehmen auf die steigende Nachfrage in beiden Sparten. Die bedienfreundlichen Alarmsysteme von Go Europe sichern eine Wohnung auf leichte Art und Weise gegen Einbruch ab. Zudem lassen sich alle Systeme mit passendem Sicherheitszubehör erweitern. Bei den Mobiltelefonen stehen einfaches Handling und modernes Design im Fokus.

Promotion mit Kommissar Torsten Toto Heim

Für Promotion-Aktionen am Messestand hat das Unternehmen Torsten Toto Heim gewonnen, der durch die Sat.1-Reportage- Reihe 24 Stunden Toto & Harry – Die Zwei vom Polizeirevier bekannt wurde. Sven Elvert weiß die kompetente Messeunterstützung im Bereich Sicherheit zu schätzen: „Als Polizeihauptkommissar kennt Toto natürlich die Tricks der Einbrecher und weiß, dass vor allem effektive Sicherungstechnik hilft, Einbrüche zu verhindern.“ Go Europe zeigt das neue Produktportfolio sowie bekannte Linien in Halle 25, Stand 403.

go-europe.com

zur Startseite >