Panasonic kooperiert mit Astro bei Hotel-TV-Lösungen

233
Foto: Panasonic

Smarte Hospitality-Lösungen von Panasonic bieten Hoteliers, Installateuren und Krankenhäusern auf Basis der TV>IP Technologie ein kostengünstiges und komfortables Verteilsystem. Damit ist es möglich, Programme in hoher Qualität auf viele verschiedene Endgeräte zu übertragen. Um vielseitige Lösungen sowohl für kleine als auch für große Hotels zu realisieren, kooperiert Panasonic mit Astro, einem Experten für Satelliten-, Kabel-, Empfangs-und Verteiltechnik.

TV>IP bietet vielfältige Empfangsmöglichkeiten

Foto: Panasonic

Anhang von TV>IP bietet Panasonic einen Hotel Modus, der Hausinformationen und  TV-Programme für viele Endgeräte zur Verfügung stellt. Die bisher zusätzlich benötigte, kostenaufwändige Infrastruktur in Form von Boxen ist damit nicht mehr notwendig. Praktisch sind die umfangreichen Empfangsmöglichkeiten: Das Signal kann über LAN, Powerline oder kabellos via WLAN bezogen werden – und das bei voller TV-Funktionalität. Da fast alle Panasonic TVs den Unials- und Multicast-Standard unterstützen, können sie unabhängig voneinander auf mehrere TV>IP Server zugreifen. Das ermöglicht eine flexible Integration in Hotels, Krankenhäuser und andere öffentliche Einrichtungen.

Simultanes Streamen von MPTS und SPTS

Durch die nun bekannt gegebene Kooperation mit Astro kann Panasonic seine Position im Hotel-TV-Bereich weiter ausbauen. Die Astro Streamer der U-Serie sowie die Controller als übergeordnetes Managementsystem punkten durch die Signaldichte von 24 Transpondern pro 19 Zoll Höheneinheit. Das System erlaubt das simultane Streamen von MPTS und SPTS für die parallele Verwendung der Signale in Kabelnetzen  und IPTV-Systemen. Zudem sichert es die Verfügbarkeit von regulären Software-Releases, ganz ohne die Notwendigkeit eines Wartungsvertrages. Darüber hinaus ermöglicht die Technik die Erstellung einer gemeinsamen, zentralen Kanalliste und stellt diese als M3U-Datei auf einem Web-Server zum Download für die TV-Geräte zur Verfügung.

panasonic.de

zur Startseite >