Sony SA-Z1: Neue Nahfeld-Lautsprecher

507
Foto: Sony

Sony präsentiert mit dem Nahfeld-Lautsprecher SA-Z1 den neuesten Zuwachs seiner Signature Series. Das neue Lautsprechersystem ist für all diejenigen ideal, die sich Musik in höchster Auflösung und mit optimaler räumlicher Darstellung wünschen. Eine Vielzahl an Eingängen ermöglicht die einfache Anbindung an das bereits vorhandene Audio-Setup. Durch Kombination von hochwertiger Akustik, Elektronik und Signalverarbeitungstechnologien verfügt der SA-Z1 über eine hervorragende Klangqualität.

Audio-Kompetenz von Sony

Dem SA-Z1 liegt das akustische Designkonzept einer idealen punktförmigen Schallquelle zugrunde. Der Schlüssel zur Verwirklichung dieses Konzepts liegt in der physikalischen Anordnung der Treiber und der zeitlichen Ausbreitung der Schallwellen jeder Treibereinheit. Ein koaxiales Layout der Tief- und Hochtöner ist eine ideale physikalische Anordnung, um den Klang von jedem Treiber besser zu integrieren. Die zeitliche Ausrichtung der Schallwellen wird durch den einzigartigen Algorithmus von Sony auf dem FPGA-Prozessor erreicht. Dieser steuert präzise das Timing für jeden Treiber, für eine perfekte zeitliche Abstimmung der Schallwellen. Durch diese technische Leistung produziert der SA-Z1 laut Sony ein Niveau an Audioqualität und Auflösung, wie sie noch kein Lautsprecher erreicht hat.

Der SA-Z1 liefert ein realistisches, weites und tiefes Klangfeld. Zwei Tieftöner sind horizontal gegenüberliegend angeordnet, sodass sich die Vibrationen gegenseitig aufheben. Der Schall eines zusätzlichen Tieftöners wird durch Seitenkanäle abgestrahlt, was für ein räumliches Klangfeld sorgt. Das I-Array-System besteht aus drei Hochtönern, die zusammen eine breite Richtwirkung erzeugen und die Musik detailreich und ausdrucksstark wiedergeben. Die Anordnung der Hochtöner ist absolute Präzisionsarbeit. Eine nachlässige Anordnung führt leicht zu Welleninterferenzen. Dank der hochentwickelten, computergestützten Technologie von Sony zur physikalischen Simulation konnte ein einziger Punkt ermittelt werden, an dem solche Interferenzen nicht auftreten, wodurch sich ein überragender Klang erzielen lässt.

sony.de

zur Startseite >