Sonos Hardware-Upgrade: Kunden können ältere Produkte in neue eintauschen

253
Foto: Sonos

Sonos kündigt ein Trade Up Programm an. Damit können Sonos-Kunden ältere Produkte upgraden. Zum Start erhalten Besitzer des Connect, Connect:Amp, ZP80, ZP90, ZP100, ZP120 und der ersten Generation des Play:5 einen Rabatt von 30 Prozent auf ein beliebiges neues Sonos-Produkt für jedes ersetzte Originalprodukt.

Die Originalversionen dieser Speaker und Komponenten der ersten Generation hatte Sonos vor mehr als einem Jahrzehnt auf den Markt gebracht. Seitdem sind mit dem Sonos Amp, dem Sonos Port und der zweiten Generation des Sonos Play:5 leistungsstarke Nachfolger sowie neue Speaker wie der Sonos One, Beam und Move verfügbar. Diese Produkte bieten unter anderem neue Funktionen wie AirPlay2, Sprachsteuerung und Automatic Trueplay.

Kunden mit entsprechenden älteren Sonos-Produkten können sich in wenigen Schritten für den Trade Up Rabatt registrieren. Weitere Infos gibt es auf https://www.sonos.com/de-de/tradeup. Auch ausgewählte Handelspartner werden in die Aktion mit einbezogen.

sonos.de

zur Startseite >