Günter Lehfeld verlässt expert

Günter Lehfeld expert
Günter Lehfeld, Foto: expert

Günter Lehfeld verlässt als Vorstand der expert Wachstums- und Beteiligungs SE (eWB SE) das Unternehmen zum 31. März 2020 und verabschiedet sich in den Ruhestand.

Lehfeld kam 2001 zu expert, zunächst als Geschäftsführer der eHG und später als Vorstand der eWB SE. In seiner Tätigkeit war er maßgeblicher Treiber beim Aufbau der Regiebetriebe sowie der Zentrale der eWB SE als Dienstleister der expert-Tochtergesellschaften. In diesen 18 Jahren gelangen ihm etliche erfolgreiche Integrationen von Gesellschaften in die expert-Gruppe. „Nicht nur seine umfangreiche Einzelhandelsexpertise, welche er für die Beratung von Gesellschafterbetrieben eingesetzt hat, sondern auch seine persönliche Motivation machten ihn zu einer Bereicherung für die Verbundgruppe“, heißt es aus der Langenhagener Fachhandelskooperation. Die Aufgaben von Günter Lehfeld werden ab dem 1. April 2020 vom Vorstand der expert SE übernommen.

„Wir danken Herrn Lehfeld herzlich für seinen Einsatz und wünschen ihm bereits jetzt einen guten Übergang in den neuen Lebensabschnitt“, erklärt der Aufsichtsratsvorsitzende Friedrich Wilhelm Ruf.

zur Startseite >