Samsung Galaxy S20 unterstützt 8K-Video und 5G

Neue Samsung Galaxy-Serie S20
Fotos: Samsung

Samsung hat die neue Galaxy S20-Serie mit aktueller 5G-Technologie ausgestattet. Besonders interessant in Kombination mit einem Samsung QLED 8K-Fernseher: Die neuen Smartphones können Videos in 8K-Qualität aufnehmen, so dass sich native 8K-Inhalte wiedergeben lassen. Zudem brillieren die drei Modelle der Galaxy S20-Serie durch innovative Kameratechnik mit hoher Auflösung und großem Zoom-Bereich.

  • Das Galaxy S20 kommt mit 128 GB in den Farben Cloud Pink, Cloud Blue und Cosmic Gray für 899 Euro UVP in den Handel, die 5G-Version kostet 999 Euro.
  • Das Modell S20+ ist ebenfalls in diesen drei Farben und 128 GB erhältlich. Kostenpunkt: 999 Euro bzw. 1.099 Euro für die Variante 5G 128 GB sowie 1.249 Euro für 5G 512 GB.
  • Bis zu 1.549 Euro UVP kostet das Galaxy S20 Ultra 5G, das in 128 und 512 GB angeboten wird. Der Marktstart ist 13. März, Vorbestellungen sind ab sofort möglich.

KI-basierte Kamera mit Space Zoom

Das Kamerasystem verwendet den bisher größten Bildsensor in einem Samsung-Smartphone und wird von KI unterstützt, um laut Hersteller „nahezu jeden Moment in beeindruckender Qualität einzufangen“:

  • Im Top-Modell Galaxy S20 Ultra 5G setzt ein 108-MP-Weitwinkel-Objektiv ein, das auch kleine Details einer Szene klar wiedergibt – sogar bei Nacht. Die Weitwinkelkamera dieses Modells kann zudem die Lichtinformationen aus neun Pixeln im 12-MP-Modus kombinieren, um auch bei schlechten Lichtverhältnissen tolle Aufnahmen zu machen.
  • Der Space Zoom, eine Kombination aus verlustfreiem Hybrid Optic Zoom und KI-basiertem 10-fachem Digitalzoom, ermöglicht einen bis zu 100-fachen Zoom auf dem Galaxy S20 Ultra 5G. Mit dem Galaxy S20 und S20+ ist ein bis zu 30-facher Zoom möglich.
  • Mit der Single Take-Funktion verwendet das Galaxy S20 alle Kamera-Objektive gleichzeitig, um parallel bis zu 14 Fotos und Videos aufzunehmen. Eine KI sichtet die Aufnahmen und empfiehlt Nutzern automatisch die besten Schnappschüsse.
  • Videos können in 8K-Qualität aufgenommen werden. Für unverwackelte, professionell aussehende Videos sorgt die Action Cam-Videostabilisierung inklusive KI-Bewegungsanalyse und Anti-Roll-Stabilisierung.

Weitere Funktionen des Galaxy S20

  • Musik: Dank integriertem Spotify mit „Bixby Routinen“ können Nutzer auf ihren persönlichen Soundtrack zugreifen. Mit Music Share kann sich das Galaxy S20 nicht nur direkt, sondern auch über ein anderes Galaxy S20 mit Bluetooth-fähigen Geräten verbinden.
  • Gaming: Die schnelle Bildwiederholrate des 120-Hz-Displays stellt Spiele flüssiger dar. Noch in diesem Frühjahr wird Microsoft die beliebte Rennserie Forza Street im Galaxy Store veröffentlichen. Für die notwendige Leistung sorgt der schnelle Prozessor der Galaxy S20-Serie und bis zu 16 GB Arbeitsspeicher.
  • Audio: Das Audio-System Tuned by AKG liefert herausragenden Klang in den neuen Samsung-Smartphones.
  • Video-Chat auf Google Duo: Durch die exklusive Zusammenarbeit mit Google Duo kann der Nutzer mit Freunden und Familie per Videochat telefonieren. Der Videochat in 1080p FHD-Auflösung ist mit bis zu acht Personen möglich und lässt sich direkt in der Telefon-App starten. Da Google Duo sowohl mit Android als auch iOS kompatibel ist, gibt es keine Einschränkungen beim Telefonieren.
  • 8K auf YouTube: Nutzer können ihre 8K-Inhalte mit 5G besonders schnell direkt auf YouTube hochladen, was in Deutschland wegen der noch geringen 5G-Netzabdeckung nur bedingt einsetzbar ist.
  • Streaming-Inhalte: In Zusammenarbeit mit Netflix gibt Samsung das Galaxy S20 in die Hände professioneller Regisseure, die mit der beeindruckenden 8K-Kamera des Smartphones Bonus-Content zu beliebten Netflix Originals filmen.
  • 5G: Um sich mit dem 5G-Netzwerk zu verbinden, ist das Galaxy S20 Ultra 5G sowohl mit Niedrigfrequenz- als auch Hochfrequenz-Bändern kompatibel, während das Galaxy S20 und S20+ Niedrigfrequenz-Bänder nutzen.
  • Akku: Der Akku mit je nach Modell 4.000 bis 5.000 mAh ist ausdauernd und optimiert dank KI die Smartphone-Leistung je nach Verwendung. Alle Galaxy S20-Geräte unterstützen die Schnellladefunktion, je nach Modell mit 25 oder 45 Watt.
  • Samsung Knox: Wie alle Samsung-Mobilgeräte ist das Galaxy S20 durch die Sicherheitsplattform Samsung Knox vom Chip bis zur Software geschützt. Zusätzlich schützt die Guardian Chip-Funktion vor Hardware-basierten Angriffen.
  • One UI 2: Mit dieser intuitiven Benutzeroberfläche ist es einfach, das eigene Wohlbefinden und persönliche Fitness-Ziele über Samsung Health im Blick zu behalten oder das Smart Home über die SmartThings App zu steuern.

True-Wireless-Kopfhörer Galaxy Buds+

  • Die neuen Samsung True-Wireless-Kopfhörer lassen sich bis zu elf Stunden mit einer Akkuladung einsetzen.
  • Das mitgelieferten Lade-Etui lädt die Buds+ wieder vollständig auf und ermöglicht somit insgesamt bis zu 22 Stunden Musikwiedergabe.
  • Ausgestattet mit einem Zwei-Wege-Lautsprecher und Sound by AKG bieten die Ohrhörer einen satten Klang.
  • Dank der Partnerschaft mit Spotify können Nutzer beispielsweise ihre Lieblingsplaylist direkt mit einem langen Fingertipp auf die Galaxy Buds+ starten.
  • Drei integrierte Mikrofone ermöglichen eine klare Stimmwiedergabe bei Sprachnachrichten und Telefonaten.
  • Die Galaxy Buds+ App ist auch auf iOS verfügbar.

zur Startseite >