expert: Ankaufservice für Gebrauchtgeräte über mySwooop

expert mySwooop
Simon Gabriel (Founder und CEO von mySwooop), Frank Harder (expert-Vorstand für Vertrieb, Marketing und E-Commerce), Stephan Ide (COO von mySwooop) auf der expert-Frühjahrstagung 2020, Foto: expert SE

Der Ankauf-Service des Bremer Unternehmens wird voraussichtlich bis Jahresende großflächig an expert-Standorten verfügbar sein. 2019 konnte expert bereits ein Ankaufvolumen von rund 3,2 Millionen Euro mit mySwooop erzielen. Die Verbundgruppe unterstützt damit auch den umweltbewussten Umgang mit wertvollen Ressourcen.

Service-Angebot mit positivem Effekt

„Wir erweitern durch die Partnerschaft mit mySwooop nicht nur unsere Zielgruppe, sondern auch unser Service-Angebot mit positivem Effekt: Etwa jeder zweite Kunde investierte den Auszahlungsbetrag in ein neues Gerät direkt im Fachmarkt – das ist ein großartiges Ergebnis und bestätigt unseren Kooperationsausbau“, betont Frank Harder, expert-Vorstand für Vertrieb, Marketing und E-Commerce. „Im Sinne der Nachhaltigkeit möchten wir mit Hilfe der Dienstleistungskooperation zudem unsere Potenziale weiter ausschöpfen.“

Nachhaltig erfolgreich

Die positive Resonanz der expert-Kunden gab den Ausschlag, die Kooperation mit mySwooop zu intensivieren: Vergangenes Jahr kaufte expert in 214 Fachmärkten mehr als 17.000 Geräte an und entlastete die CO2-Bilanz damit um rund 230 Tonnen Kohlenstoffdioxid. Dafür wurde expert auf der diesjährigen Frühjahrstagung in Hannover der Nachhaltigkeits-Award verliehen. „Angesichts dieser Zahlen sehen wir unser Geschäftsmodell bestätigt, funktionstüchtigen elektronischen Altgeräten vor dem Hintergrund der Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit ein zweites Leben zu schenken“, betont mySwooop-Geschäftsführer Simon Gabriel.

Im Rahmen der Kooperation bietet expert an bestimmten Standorten einen unkomplizierten Direktankauf von funktionstüchtigen Altgeräten an. Das umfasst vorrangig Smartphones, Konsolen, Konsolen-Spiele, Tablets und Notebooks. Vor Ort wird (mittels von mySwooop entwickelter Software) das Geräte geprüft und der Ankaufswert festgelegt. Kunden können daraufhin zwischen der Verrechnung des Ankaufpreises auf den Kauf eines Neuprodukts, einem expert-Gutschein oder einer Barauszahlung wählen.

Das Dienstleistungspaket von mySwooop umfasst neben der Ankaufprovision auch die Integration des Ankauf-Services in den Filialen, die Implementierung der Software, Schulungen der expert-Mitarbeiter, die Bereitstellung von Marketingmaterial sowie einen Anzeigen- und Telefonsupport.

zur Startseite >