Neue Einsteiger-Smartphones von Wiko

Wiko View4 & View4 Lite. Foto: Wiko
Wiko View4 & View4 Lite. Foto: Wiko

Die europäische Smartphone-Marke Wiko hat vorgestern exklusiv in Berlin vor der Fachpresse zum ersten Mal in der DACH-Region ihre Neuheiten vorgestellt. Dazu zählen vor allem die beiden neuen Smartphone-Modelle im Einsteigerbereich: das View4 und das View4 Lite.

Das können die Wiko-Smartphones

Sie zeichnen sich besonders durch ihr ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis aus. Mit der View4-Serie liefert Wiko erstmalig einen 5.000-Milliamperstunden-Akku für drei Tage zertifizierte Nutzung. Hinzu kommt ein fast randloses 6,52-Zoll-HD+-Display mit französischem Design im 20:9-Format. Außerdem an Bord: eine smarte Dreifach-Kamera und Hardware-integrierte Google-Funktionen. Das View4 ist ab 24. Februar in den Farben Cosmic Blue, Cosmic Gold und Cosmic Green unter anderem bei MediaMarkt, Saturn, Otto und Amazon erhältlich.

Das zweite neue Modell, das View4 Lite, wird in den Farben Deep Blue, Deep Gold und Deep Green ab April verfügbar sein. Es bietet mit seinem 4.000-Milliamperstunden-Akku zwei Tage mobile Freiheit, ein flüssiges Smartphone-Erlebnis dank Octa-Core-Prozessor und mit seiner smarten Dreifach-Kamera tolle Schnappschüsse. Alle Google-Assistenz-Funktionen sind ebenfalls hardwareseitig integriert. Als weitere Neuheiten kündigte Franko Fischer, Country Manager Deutschland, in Berlin neues Zubehör an, und zwar die beiden Bluetooth In Ear-Kopfhörer Wishake Pocket und Wishake Extra sowie den Mini Bluetooth-Lautsprecher Wishake Vibre. Die Produkte sollen ab zweitem Quartal erhältlich sein.

Das Einstiegssegment lohnt sich

Bei dem Pressegespräch erwähnte der Country Manager, dass im vergangenen Jahr laut GfK in Deutschland 4,2 Millionen Smartphones im Preissegment unter 200 Euro verkauft wurden. Damit macht das Einstiegssegment 20 Prozent des Gesamt-Smartphone-Marktes aus. Als wichtigste Nutzerkriterien werden nach Statista-Angaben neben der klassischen Telefonie die Akkulaufzeit, eine gute Kamera sowie ein flüssiges Bedienerlebnis genannt. (amü)

zur Startseite >