Telering: Jetzt ist Zusammenhalt gefragt

telering-IFA-Messestand
Foto: Telering

Das Coronavirus verbreitet sich weltweit und Handlungsempfehlungen ändern sich regelmäßig. In einem Schreiben, das CE-Markt vorliegt, richtet sich nun auch die Zentrale der Verbundsgruppe Telering an ihre Händler.

Die oberste Priorität sei nun das Wohlergehen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeitersicherzustellen. Deshalb setzt man bei Telering verstärkt auf digitale Technologien, damit das gesamten Mitarbeiterteam zu den bekannten Geschäftszeiten weiterhin erreichbar ist. Im Telering Extranet entsteht aktuell das „Corona Infoportal“, mit wertvollen Praxistipps.

Telering entscheidet bald zu Jahreshauptveranstaltung

Weit über 1.000 Teleringer und Markenprofis meldeten sich zur Jahresveranstaltung in Berlin an. Aktuell prüfen die Verantwortlichen, ob die Veranstaltung durchführbar ist und ob der Gesetzgeber für diesen Zeitraum das augenblickliche Veranstaltungsverbot wieder aufheben wird. Dazu schreibt Telering: „Wir sind uns sicher, dass wir Sie hierzu verbindlich in der KW 15 informieren können, damit Sie als Teilnehmer rechtzeitig auch eine notwendige Planungssicherheit haben.“

zur Startseite >