Apps einfach installieren: Suchfunktion verbessert Huawei-Smartphones

Huawei Sommeraktion 2020 P40. Foto: Huawei
Foto: Huawei

Huawei erobert im April 2020 den ersten Platz bei den weltweiten Smartphoneverkäufen und bietet mit seiner Suchfunktion eine neue, intuitive Art der Suche. Nutzer finden das zentrale, in den Startbildschirm eingebettete Widget ab sofort auf allen neuen Smartphones der aktuellen Huawei P40-Serie.

Wer bereits ein Huawei P40 Pro, Huawei P40, Huawei P40 lite, Huawei P40 lite E oder Huawei P40 lite 5G besitzt, bekommt zeitnah ein kostenloses Update. Die Suche erweitert das stetig wachsende Angebot der Huawei AppGallery.

Alle Informationen auf Knopfdruck

Mit der Suchfunktion können Nutzer alle Inhalte auf dem Smartphone mit nur einem Klick suchen und finden. Dahinter steckt ein voll automatisierter Algorithmus. Diesen hat Huawei in Zusammenarbeit mit den führenden Suchmaschinen wie Qwant und Yandex entwickelt. So garantiert Huawei seinen Nutzern, die besten Ergebnisse basierend auf Zeit, Relevanz, Zuverlässigkeit der Quelle anzuzeigen. Der Datenschutz hat dabei stets oberste Priorität.

Das Huawei AppGallery Zukunftsversprechen gilt weiter. Der Nutzer kann sich so neben vielen Top-Apps und der gewohnten, auf Android Open Source Project basierenden, EMUI-Oberfläche auch auf aktuelle Sicherheitsupdates verlassen. Die zweijährige Herstellergarantie gilt hier ebenfalls. Als zusätzliches Angebot von Huawei hilft auf Wunsch der kostenlose Einrichtungsservice.

Huawei ist weltgrößter Smartphone-Hersteller

Laut dem unabhängigen Marktforschungsinstitut Counterpoint Research weist Huawei im April 2020 einen Anteil von 21,4 Prozent am weltweiten Smartphone-Markt vor. Damit erobert das chinesische Unternehmen erstmals die Spitzenposition im Smartphone-Bereich.

zur Startseite >