Auch für draußen geeignet: Kabelloser TV-Lautsprecher von Sony

SRS-LSR200 von Sony, Kompaktlautsprecher auf Bord vor Fernseher
Foto: Sony

Sony bringt den kabellosen TV-Lautsprecher SRS-LSR200 für 179 Euro UVP auf den Markt. Mit dem portablen Gerät lässt sich der Ton des Fernsehers bis in etwa 30 Meter Entfernung in Haus oder Garten mitnehmen. Damit verbessert sich die Lautstärke und Tonqualität – auch wenn der Nutzer nicht direkt vor dem Fernseher sitzt. Drei integrierte Lautsprecher-Einheiten sorgen für klaren und natürlichen Klang in einem weiten Hörbereich, während die Voice-Zoom-Technologie die Tonfrequenzen gesprochener Dialoge optimiert.

Robust und portabel

TV-Lautsprecher SRS-LSR200 von Sony
SRS-LSR200, Foto: Sony

Der TV-Lautsprecher hält einiges aus und lässt sich dank des praktischen Griffs mühelos tragen. Der SRS-LSR200 ist mit den TV-Marken Sony, Hitachi, LG, Loewe, Panasonic, Philips, Samsung, Sharp und Toshiba kompatibel. Über die integrierte Fernbedienung lassen sich die Kanäle und Eingänge leicht wechseln. Und nicht zuletzt ist der SRS-LSR200 auch nach IPX2 spritzwassergeschützt: Wer beim Kochen seine Lieblingssendung verfolgen möchte, braucht also keine Angst zu haben, dass der Lautsprecher durch Tropfwasser oder Spritzer beschädigt werden könnte.

Wichtige Verkaufsargumente

  • Spezielle Center-Voice-Lautsprecher sind zwischen dem linken und rechten Stereo-Lautsprecher angebracht und geben hauptsächlich die Tonfrequenzen von Stimmen aus. Dies minimiert Verzerrungen und macht Stimmen klar und deutlich hörbar.
  • Die Voice-Zoom-Funktion erkennt und betont die menschliche Stimme. Neben dem normalen Stereo-Wiedergabemodus stehen zwei weitere Modi zur Auswahl: „Voice Zoom 1“ rückt Stimmen in den Vordergrund, während „Voice Zoom 2“ hohe Frequenzen hervorhebt.
  • Die tieferen Stimmbereiche werden über die linken und rechten Lautsprecher sowie Passivradiatoren ausgegeben, sodass die Stimmen natürlich und realistisch klingen.
  • Mit der integrierten Fernbedienung kann das TV-Gerät auch aus größerer Entfernung gesteuert werden. Zudem verfügt der Lautsprecher über einen großen Lautstärkeregler, bequem ablesbare Tasten und ein spritzwassergeschütztes Design.
  • Zum bequemen Aufladen wird der Lautsprecher einfach auf der Ladestation platziert. Mit einer 3-stündigen Akkuladung kann er laut Hersteller ca. 13 Stunden im Dauerbetrieb genutzt werden.
  • Die Ladestation und Anschlusskabel sind mit Zahlen in unterschiedlichen Farben gekennzeichnet. So können auch Nutzer, die wenig Erfahrung im Umgang mit elektronischen Geräten haben, den Lautsprecher mühelos einrichten.
  • Die kabellose One-to-One-Verbindung mit 2,4 GHz gewährleistet eine Übertragung mit geringer Verzögerung und hoher Störsicherheit. Die Benutzer können den Ton gleichzeitig über ihren Fernseher und den Lautsprecher wahrnehmen, für ein natürliches Hörerlebnis.

zur Startseite >