Digitale Plattform: Hama startet den Event-Hub

Hama Event Hub. Foto: Hama
Foto: Hama

Ab dem heutigen 17. August geht der Hama Event-Hub erstmals online. Er soll einen starken IFA-Bezug haben, später aber über die Messe in Berlin hinaus immer wieder diverse Veranstaltungen begleiten. Ab dem 17. August bis einschließlich 16. September wird vieles geboten, was der Besucher von der bisherigen Messe in Berlin kennt. Eintritt bekommt man über den gewohnten Hama Händler-Login, der aber auch neu angefordert werden kann.

Neun Produktbereiche mit attraktiven Messepreisen

Hama Bluetooth-Lautsprecher Soldier 173188. Foto: Hama
Foto: Hama

Es stehen neun Produktbereiche zur Auswahl, in die man klicken kann und dann ausführliche Informationen erhält. Jedes Schwerpunkthema startet mit einem kurzen Film. Darin gibt der verantwortliche Hama-Portfoliomanager einen kurzen Überblick. Dann geht es weiter mit Produktpräsentationen und Video-Tutorials, in denen Produktmanager ganz gezielt auf Neuheiten eingehen und Funktionen und Marktchancen erklären. Der Handel kann direkt bestellen und hat den Vorteil attraktiver Messepreise.

Jeder bestimmt selbst

Notebook-Netzteil von Hama
Foto: Hama

Wer will, kann seinen Streifzug allein beginnen oder mit dem Hama Außendienst einen Termin zum gemeinsamen Online-Besuch vereinbaren und so seine ganz persönliche Führung bekommen. Die findet dann entweder zusammen vor einem Computer sitzend oder mit Unterstützung einer digitalen Chat-Plattform wie beispielsweise Microsoft Teams oder Skype digital statt. Das Schöne am Hama Event-Hub zur IFA ist: Wann man sich wie lange bei welchem Thema aufhält, bestimmt jeder selbst. Wird man unterbrochen, kann man immer wieder kommen, stöbern und tiefer ins Thema einsteigen.

Live-Webinare vom 4. bis 9. September

Einige feste Termine sollten die Händler sich allerdings reservieren. Zu sieben Themen laufen an vier Tagen insgesamt 24 Live-Webinare, zu denen man sich im Vorfeld anmelden kann. Hama-Produktspezialisten stellen in 45 Minuten live Neuheiten und Technologien vor und beantworten am Ende alle aufkommenden Fragen.

zur Startseite >

Anzeige
Pay-BSO-Billdboard