Metz black: TV-Marke für China

Metz black OLED-TV Sculpture1
OLED-TV Sculpture1 von Metz black, Foto: Skywoth

Der TV-Hersteller bedient mit einer eigenen Marke den chinesischen Markt. Unter Metz black bietet der Mutterkonzern Skyworth in China hochwertige Produkte der Unterhaltungselektronik an, die den Geist deutscher Ingenieurskunst mit dem Wunsch nach Premium-Konsumgütern in der kaufkräftigen Zielgruppe in Einklang bringen. Damit schreibt das Unternehmen seinen Internationalisierungskurs fort, der mit der Marke Metz blue bereits in weiten Teilen Europas sowie Indien, Hongkong und Südkorea realisiert wurde.

OLED-Flaggschiff Sculpture 1

Metz black Logo
Foto: Skyworth

Das erste Produkt unter Metz black ist das OLED-Flaggschiff Sculpture 1, eine Co-Produktion zwischen dem deutschen Entwicklerteam und dem Skyworth-Headquarter in Shenzhen. Das TV-Geräte besticht durch beeindruckender Bildqualität mit HDR und Dolby Vision sowie mit raumfüllendem Dolby Atmos-Sound.

Gemeinsam mit der chinesischen Künstlerin Xiao Hui Wang, die in China und Deutschland lebt, wurde die Marke mit hochrangigen Skyworth-Unternehmensvertretern am Markt eingeführt, allen voran Wang Zhiguo (Chief Executive und Präsident von Skyworth TV) und Tang Xiaoliang (Chief Brand Officer von Skyworth TV). Unter dem Titel „Insight into the Marvels“ wird Wang ihre nanofotografischen Kunstwerke ausstellen, die eine Erscheinungswelt aufzeigen, die sich dem bloßen Auge entzieht.

zur Startseite >