SVS vertreibt jetzt Nokia Smart TVs und Nokia Streaming-Geräte

SVS Geschäftsführer Andrej Ganski. Foto: SVS

SVS übernimmt für StreamView den Retail-Vertrieb von Nokia Smart TVs und Nokia Streaming-Geräten in Deutschland. StreamView ist Lizenznehmer der Marke Nokia für TVs, Set-Top-Boxen und DAB+ Radios in Europa.

RN020 Nokia Streaming Box 8000. Foto: Nokia
Nokia Streaming Box 8000. Foto: Nokia

„Mit den brandneuen Nokia Streaming-Produkten setzen wir ein weiteres Ausrufezeichen im Fachhandel“, so Andrej Ganski, Geschäftsführer bei SVS. „Denn über unser deutschlandweit aktives Außendienstteam liefern wir den Flächenmärkten, allen interessierten Fachhändlern sowie deren angeschlossenen Online-Shops eine spannende, innovative und margenstarke Produktwelt. Die neuen Nokia Streaming-Geräte treffen mit attraktiven Features rund um die beliebtesten Streaming-Anbieter, wie z.B. Netflix, Disney+ oder Prime Video, den aktuellen Zeitgeist der Endkunden.“

Nokia Smart TV 5000A. Foto: Nokia
Nokia Smart TV 5000A. Foto: Nokia

Alle neuen Smart TVs sowie Streaming-Geräte der Marke Nokia laufen mit dem Android TV-Betriebssystem und bieten Kunden daher ein intuitiv vertrautes Android-Nutzererlebnis direkt auf ihrem TV-Bildschirm.

Erfolgreiche Apps wie Netflix, Prime Video, Disney+, YouTube und Google Play sind sofort nutzbar und versprechen ein nahezu grenzenloses Unterhaltungsprogramm. Zu den ersten demnächst über SVS erhältlichen Produkten zählt die Nokia Streaming Box 8000, eine 4K Ultra HD-Box mit Android 10.0, Streaming- und Media Player-Funktionen.

zur Startseite >

Anzeige
Colop Banner