LG launcht Tone Free Kopfhörer mit ANC

LG Tone Free Key Visual. Foto: LG
Foto: LG
IPS

LG erweitert sein LG Tone Free-Portfolio mit den fortschrittlichsten kabellosen Kopfhörern, den LG HBS-FN7. Neu ist die aktive Geräuschunterdrückung (ANC), die ein noch größeres Hörvergnügen und ein verbessertes, benutzerdefiniertes Audioerlebnis ermöglicht. Außerdem bieten sie alle Vorteile ihrer Vorgänger: komfortabler Sitz im Ohr, Geräuschdämmung,  Premiumsound von Meridian und ein hygienisches Lade-Etui mit UVnano-Technologie.

„Mit unseren neuesten Tone Free Earbuds erweitern wir unser Angebot für Soundliebhaber und bieten Konsumenten dadurch noch mehr Optionen für beste Audiotechnologie“, sagt Park Hyung-woo, Leiter der Audio and Video Division der LG Home Entertainment Company.

Klare Sprachübertragung durch ANC

LG TONE Free FN7 Produktbild. Foto: LG
LG Tone Free FN7 Produktbild. Foto: LG

Viele kabellose Kopfhörer mit ANC blockieren externe Geräusche nur unzureichend, wenn die Funktion ausgeschaltet ist. Beim LG Tone Free FN7 haben die Entwickler die bereits hervorragende passive Geräuschisolierung der LG Tone Free FN6 Earbuds weiterentwickelt. Drei Mikrofone in jedem Ohrhörer sorgen für hochwertige Rausch- und Echounterdrückung und klare Sprachübertragung beim Telefonieren.

Mit aktiviertem ANC neutralisieren die Geräte Umgebungsgeräusche jetzt fast vollständig. So klingt jede Note der Musik und jede Stimme besonders klar und natürlich. Egal wo sich Nutzer befinden, alles hört sich an wie in einem geschlossenen, ruhigen Raum.

LG Tone Free HBS FN7. Foto: LG
Foto: LG

Lade-Etui sorgt für Hygiene

Zu den HBS-FN7 gehört auch ein Lade-Etui mit der innovativen UVnano-Technologie. Durch die Verwendung von ultraviolettem Licht trägt das Case dazu bei, dass 99,9 Prozent der E. coli- und S. aureus-Bakterien auf der Lautsprechermembran abgetötet werden. Neu ist die LED-Beleuchtung auf der Oberseite der Ladeschale, mit der sich Ladezustand und UVnano-Status überwachen lassen.

zur Startseite >