Leif-Erik Lindner von Samsung: „Wir sind auf jede Situation bestens vorbereitet“

Leif-Erik Lindner Samsung
Leif-Erik Lindner, Foto: Samsung
IPS

Leif-Erik Lindner, Vice President Consumer Electronics der Samsung Electronics GmbH, berichtet über die Vertriebsmaßnahmen von Samsung während der Pandemie:

Wie halten Sie Kontakt zu Ihren Handelspartnern in der aktuellen Situation?
Wie schon im letzten Lockdown, sind auch aktuell unsere Vertriebsmitarbeiter weiterhin für unsere Handelspartner wie gewohnt erreichbar – wir kommen ohne Kurzarbeit aus. Auch wir halten aktuell den Kontakt über digitale Treffen, Videokonferenzen und Telefonate – gern auch einmal mehr. Wenn es dringend notwendig ist und es die Sicherheit aller Beteiligten bei Berücksichtigung der Vorschriften erlaubt, gibt es vereinzelt auch persönlichen Kontakt. Doch wir versuchen, die Zahl persönlicher Treffen und Kontakte gering zu halten, um unseren Beitrag zur Eindämmung der Pandemie zu leisten. Dennoch: Wie den Entscheidern im Handel ist auch uns ein permanenter Austausch wichtiger denn je, sodass die Beziehungen und die Abstimmung möglichst nicht unter den Sicherheitsbestimmungen im Zusammenhang mit der Pandemie leiden sollen. Wir sind auf jede Situation bestens vorbereitet und in der Lage, sie gemeinsam zu meistern. Denn wir alle haben in diesem Jahr gelernt, wie wichtig und wertvoll der persönliche Kontakt ist – und freuen uns besonders, wenn wir uns auch wieder öfter persönlich im direkten Miteinander austauschen können.

Welche Unterstützung bieten Sie Händlern?
Der enge Kontakt ist ein elementarer Bestandteil, wenn es darum geht, wie wir den Händlern in dieser herausfordernden Lage helfen können. Wir sind bestens erreichbar und halten unser hohes Servicelevel, um Themen schnell lösen zu können. Durch den regen Austausch gewinnen wir kontinuierlich wertvolle Kenntnisse darüber, an welchen Stellen wir die passende individuelle Unterstützung anbieten können. Um den Handel bestmöglich zu unterstützen, setzt Samsung auf flexible Lösungen – die gesamte Sales Force steht unseren Partnern mit Rat und Tat in voller Besetzung zur Seite. Ferner haben wir mit verkaufsfördernden Maß­nahmen wie den SuperDeals oder der kürzlich gestarteten Premium Plus Aktion den Handel, unabhängig ob off- oder online, unterstützt und den Abverkauf gefördert. Wir werden auch weiterhin die richtigen Impulse setzen, um den Endkunden mit smarten Aktionen für unsere Produkte zu begeistern.

zur Startseite >