Hama CO2-Messgerät für gesundes Raumklima

Hama Safe CO2-Messgerät
Foto: Hama

Das Luftqualitätsmessgerät Safe von Hama gibt Aufschluss über Temperatur und Luftfeuchtigkeit in einem Raum, und informiert zusätzlich über den Kohlendioxidgehalt in der Luft. Aus diesem CO2-Wert lassen sich Rückschlüsse auf Aerosole ziehen, die womöglich das Covid-19-Virus enthalten. Abgesehen davon, ist schlechte Luftqualität oft auch Auslöser für Kopfschmerzen, Unkonzentriertheit und Müdigkeit.

CO2-Messgerät Safe von Hama
CO2-Messgerät Safe, Foto: Hama

Das Messgerät von der Größe eines Weckers ist mit einem zuverlässigen NDIR-Sensor ausgestattet und eine gute Möglichkeit zur Kontrolle der Raumluft. Ein Ampelsystem gibt Auskunft zur Luftqualität. Springt die Anzeige von Grün (gut) über Gelb (normal) auf Rot (schlecht), erinnert zudem ein akustisches Warnsignal ans Lüften. Durch den integrierten Akku, der rund 3,5 Stunden hält und per Micro-USB geladen wird, ist das Messgerät unabhängig von der Steckdose überall einsetzbar.

zur Startseite >