Virtuelle Warenbörse der telering mit renditestarkem Sortiment

Logo telering virtuelle Warenbörse 2021
Foto: telering

Als im Mai 2020 die telering-Jahreshauptveranstaltung (JHV) pandemiebedingt als virtuelle Börse abgehalten wurde, fand dies bei den IQ-Fachhändlern so großen Anklang, dass sich die Mainzer Kooperation dazu entschloss, ein solches Angebot auch in diesem Jahr ohne JHV wieder auf die Beine zu stellen. Seit dem 1. April ist daher die virtuelle Warenbörse wieder online – mit einem umfangreichen Sortiment an fachhandelsadäquaten, renditestarken Abakus-Produkten. In Zukunft soll die Warenbörse als digitale Plattform jährlich stattfinden.

telering startet neue Vermarktungskampagne

Franz Schnur Telering
Franz Schnur, Foto: Telering

„Aufgrund der Pandemie möchten es sich die Verbraucher zu Hause so schön und komfortabel wie möglich machen“, so telering-Geschäftsführer Franz Schnur, „und unsere IQ-Fachhändler liefern die dafür notwendige Technik – Haushaltsgeräte, Multimedia und Empfangstechnik samt passendem Service.“ Das weiß offenbar auch die Industrie zu schätzen, der in den Monaten der Pandemie die wichtige Rolle des Fachhandels einmal mehr bewusst wurde. „Die große Flexibilität, die Beratungs- und Servicequalität unserer Technik-Profis ist durch Online-Shops eben nicht zu ersetzen. Es freut uns daher, dass die Hersteller unsere Vermarktungskampagne kraftvoll unterstützen.“

telering IQ Logo
Foto: telering

Mit den Monaten April und Mai hat die telering den Zeitraum für die Kampagne gut gewählt, schließlich stehen mit der Fußball-Europameisterschaft und den Olympischen Sommerspielen umsatzfördernde Großereignisse vor der Tür. Zusammen mit den Abakus-Lieferantenpartnern hat die Kooperation daher ein attraktives Sortiment zusammengestellt, mit dem die IQ-Fachhändler ordentliche Zusatzrenditen erwirtschaften können.

Um die IQ-Fachhändler auf die virtuelle Warenbörse aufmerksam zu machen, haben die telering-Großhandelshäuser die Angebote in ihren Vertriebs- und Kommunikationskanälen in den Fokus genommen. Und die telering-Zentrale rührt ebenfalls die Werbetrommel – in den teleringNews, in Newslettern und im telering-Extranet, wo die Warenbörse beheimatet ist. Dort können die IQ-Fachhändler nicht nur im Angebotskatalog mit verschiedenen Selektions- und Suchfunktionen stöbern, sondern sich auch Produktvideos ansehen, in denen die Abakus-Lieferantenpartner ihre Highlights präsentieren.

zur Startseite >