Steadify: Neuartiges Produkt zur Kamera-Stabilisierung

Mann mit Kamera-Gimbal und Steadify
Foto: Swift Design

Steadify ist eine neue Technik zur Stabilisierung von Kameras. Das Gerät entstand aus der Praxis von Gert und Tobias Wagner, zwei erfahrenen Foto- und Filmprofis mit Produktionen unter oft extremen Bedingungen. Hier entstand ihre Idee für ein einfaches, robustes System mit Vorteilen zum traditionellen Stativ: kleines Gepäck, schnelle, unkomplizierte Handhabung mit viel Beweglichkeit. Steadify stabilisiert Kameras, Objektive, Ferngläser und Spektive. Es ermöglicht verwacklungsfreie Fotos, dynamische Videos und die Kombination mit Gimbals. Weil es aus der Hüfte heraus stabilisiert und nicht vom Boden, ist es unabhängig von Terrain und Umfeld. Steadify wird als Bundle mit Auflagegabel, Kugelkopf mit Schnellverschluss und Leder-Aufstecktasche für 199 Euro (UVP) über den Fachhandel vermarktet. Die beiden Fotografen haben ihre eigene Firma gegründet: Swift Design GmbH mit der Website www.swiftdesign.pro.

Das Prinzip hinter Steadify

Steadify Kit
Steadify Kit, Foto: Swift Design

Klein und leicht, schmiegt sich Steadify kaum spürbar an den Körper. Mit einem einzigen, kurzen Handgriff ist der Monopod ausgezogen und die Kamera auf die Universalgabel gelegt oder wahlweise per Schnellverschluss auf dem Kugelkopf verankert. Arme, Körper und Monopod bilden ein Dreieck von hoher Stabilität, unabhängig von Terrain und Umständen. Der Fotograf bleibt dabei schnell und leichtfüßig. Den Angaben zufolge wird auch ein großes Objektiv fast schwerelos – man kann es stundenlang halten oder spontan reagieren. In Kombination mit einem Gimbal für Videos schwebt die Kamera ermüdungsfrei durch sportliche Actionszenen.

Steadify ist eine Kombination mehrerer Teile: Die flache Basisplatte auf Leder mit flexiblen Innenteilen macht das Tragen bequem, hinzu kommt ein Nylon-Gürtel mit Schnellverschluss. Der Monopod ist über einen Kugelkopf mit der Basisplatte verbunden. Er lässt sich mit einer Handbewegung von 23 cm auf 65 cm verlängern. Ein Magnet erleichtert das spontane Lösen des Auszugs. Die gummierte Universalgabel ist speziell für Kameras, Objektive, Ferngläser und Spektive entwickelt. Steadify trägt Lasten bis 15 Kilogramm. Es wiegt mit Kugelkopf und Aufstecktasche dabei selber nur 750 Gramm und passt in kleines Gepäck.

zur Startseite >

Anzeige
Pay-BSO-Billdboard