BenQ Gaming-Monitore der Marke Mobiuz

BenQ Gaming-Monitor ex2510s Mobiuz
Foto: BenQ

BenQ stellt unter der Marke Mobiuz zwei neue Gaming-Monitore vor, den EX2510S in 25 Zoll und den EX2710S in 27 Zoll. Beide Modelle verfügen über ein IPS-Panel mit Full-HD-Auflösung im 16:9-Format, eine Bildwiederholrate von 165 Hz, eine Reaktionszeit von 1 ms MPRT (Moving Picture Response Time), AMD FreeSync Premium, HDRi, einen Light Tuner und satten Sound. Angeboten werden die Mobiuz Gaming-Monitore zu Verkaufspreisen von 279 Euro bzw. 329 Euro.

Konzipiert für Casual Gaming

Ausgestattet mit immersivem HDRi und zwei treVolo 2,5 Watt Lautsprechern unterstützen die Gaming Monitore mit verschiedenen Optimierungen bei Bild und Ton sowie bei den Steuerungsmöglichkeiten. Die blitzschnelle 1 ms und AMD FreeSync Premium ermöglichen ein ruckelfreies, flüssiges Gameplay. Die Bildwiederholfrequenz von 165 Hz toppt herkömmliche 144 Hz Gaming-Monitore und verhindert störende Artefakte bei actiongeladenen Spielen.

Selbst bei langen Spielesessions werden die Augen mit der BenQ Eye-Care-Technologie geschont, die mit Low Blue Light  und Flicker-Free einer vorzeitigen Ermüdung vorbeugt. Der weite Betrachtungswinkel von 178 Grad horizontal und vertikal bietet uneingeschränkte Sicht, auch wenn seitlich auf den Bildschirm geschaut wird. Zudem verfügen die Gaming-Monitore über einen Lichtsensor, der das Umgebungslicht erkennt und den Bildschirminhalt analysiert, um daran die HDR-Bilddarstellung zu optimieren.

zur Startseite

Anzeige
Colop Banner