Ab Q4 verfügbar: Samsung The Frame in 85 Zoll

Mann sitzt auf Stuhl im Wohnzimmer und schaut Fernsehen auf Samsung The Frame
Foto: Samsung

Samsung erweitert sein Lifestyle-TV-Portfolio um eine 85-Zoll-Variante des The Frame, die ab Q4 auf den Markt kommt. Der elegante TV ist somit künftig in sieben verschiedenen Bildschirmgrößen erhältlich.

Wie ein Bilderrahmen an der Wand

Samsung Lifestyle-TV The Frame auf Ständer
The Frame, Foto: Samsung

Zusätzlich zur neuen Bildschirmdiagonale ist die aktuelle Version von The Frame noch ansprechender geworden. Die Tiefe des Panels wurde im Vergleich zur Serie von 2020 mit 24,9 mm fast halbiert, sodass der Fernseher im Zusammenspiel mit der im Lieferumfang enthaltenen Slim Fit Wall Mount schmal, elegant und nahezu lückenlos an der Wand hängt – wie ein Bilderrahmen. Alternativ zur Wandhalterung wird auch ein höhenverstellbarer Studio Stand angeboten. Die Rahmen sind magnetisch und einfach anzubringen. Zudem sind sie in einer Reihe von Farben wie beispielsweise in Weiß, Teakholz, Braun oder Beige erhältlich und fügen sich auf diese Weise in verschiedene Einrichtungsstile ein.

Querschnitt aus TV und Kunstwerk

Samsung Lifestyle-TV The Frame als Kunstwerk an der Wand
The Frame als Kunstwerk an der Wand, Foto: Samsung

The Frame bietet eine 4K-QLED-Bildqualität, die auf Basis von Quantum Dot ein vollständiges Farbvolumen bietet, das sowohl bei der Darstellung von Content als auch bei der Präsentation der Kunstwerke zur Geltung kommt. Dank des Designs, das an einen Bilderrahmen erinnert, und des umfangreichen Angebots aus dem Art Store wirkt The Frame wie ein Kunstwerk im eigenen Zuhause. Der vor vier Jahren eingeführte Art Store umfasst eine Sammlung von über 1.500 Kunstwerken aus mehr als 40 berühmten Museen und Galerien auf der ganzen Welt. Die Auswahl reicht von Werken weltbekannter Künstler wie Vincent Van Goghs „Sternennacht“ bis hin zu Reisefotografien von Dean West und Cody Cobb, um jeden Geschmack gerecht zu werden.

zur Startseite

Anzeige
Pay-BSO-Billdboard