Nächster Versuch einer intelligenten Brille: Xiaomi Smart Glasses

Xiaomi Smart Glasses
Smart Glasses, Foto: Xiaomi

Die Xiaomi Smart Glasses integrieren Miniatursensoren und Kommunikationsmodule. Auf diese Weise sind sie nicht nur ein „zweiter Bildschirm“ für das Smartphone, sondern funktionieren als smartes Endgerät mit eigenständiger Bedienbarkeit. Zusätzlich zu den grundlegenden Benachrichtigungen wie der Anzeige von Anrufen kann die intelligente Brille auch Funktionen wie Navigation, Fotografieren und die Übersetzung von Text in Bildern eigenständig ausführen. Im Hinblick auf die Nutzung wurde auch eine Interaktionslogik implementiert, um Unterbrechungen zu ungünstigen Zeiten zu minimieren und wichtige Informationen rechtzeitig anzuzeigen, wenn es darauf ankommt.

Um das bildgebende System nahtlos in den Rahmen einzupassen, kommt MicroLED zum Einsatz. Wie bei OLED werden die Pixel von MicroLEDs einzeln beleuchtet: Ihre emissive Eigenschaft sorgt für hellere Displays und tiefere Schwarztöne. Dies ermöglicht eine kompakte Anzeige und einfachere Bildschirmintegration.

Schmaler Formfaktor

Auf die Innenseite geätzte Gitterstruktur der Xiaomi Smart Glasses
Auf die Innenseite geätzte Gitterstruktur der Xiaomi Smart Glasses, Foto: Xiaomi

Die auf die Innenscheibe geätzte Gitterstruktur gestattet eine Lichtbrechung, die das Licht Xiaomi zufolge „sicher in das menschliche Auge lenkt“. Bei diesem Brechungsprozess wird das Licht unzählige Male gestreut, so dass für das Auge ein vollständiges Bild dargestellt wird, was die Nutzerfreundlichkeit beim Tragen verbessert. All dies geschieht in einer einzigen Linse, statt wie bei anderen Produkten mit komplizierten Mehrfachlinsensystemen, Spiegeln oder Halbspiegeln. Durch die optische Wellenleitertechnologie werden Größe und Gewicht reduziert, so dass die Xiaomi Smart Glasses äußerlich einer normalen Brille ähneln.

Für die Interaktion kommen zum Einsatz:

  • Benachrichtigung über wichtige Informationen
  • Telefonanruf
  • Navigation
  • und Fotoübersetzung.

Integrierte Kamera

Die Xiaomi Smart Glasses sind ausgestattet mit einem Quad-Core-ARM-Prozessor, einem Akku, einem Touchpad, WiFi/Bluetooth-Modulen und Android-Betriebssystem. Den Herstellerangaben zufolge wiegt das Gerät nur 51 Gramm. Die Kamera auf der Vorderseite kann auch Fotos aufnehmen und den Text in den aufgenommenen Fotos übersetzen. Eine Anzeigeleuchte neben der Kamera leuchtet auf, wenn die Kamera in Betrieb ist und zeigt an, dass Fotos aufgenommen werden.

zur Startseite

Anzeige
Billboard-Banner COLOP