StormBox Micro: Outdoor-Speaker im Kompaktformat

StormBox Micro Splash - Wasserstrahl läuft auf kompakten und robusten Speaker
StormBox Micro Splash, Foto: Tribit

Tribit StormBox Micro ist ein handtellergroßer Bluetooth-Lautsprecher, der trotz seiner geringen Größe eine erstaunlich voluminöse Audiowiedergabe mit satten Bässen bietet – und noch dazu durch seine Robustheit besticht. Dank IP67-Zertifizierung ist die StormBox Micro wasser- und staubdicht und macht alle Outdoor-Einsätze mit. Dank einer Plastikschlaufe lässt sich die 290 Gramm leichte Box am Fahrradlenker, E-Scooter, SUP oder Kajak, auf dem Surfboard, am Rucksack oder an der Duschstange befestigen. Angeboten wird die Tribit StormBox Micro für 45,99 Euro (UVP).

StormBox Micro
StormBox Micro, Foto: Tribit

Dabei bietet der kompakte Speaker bis zu 8 Stunden Nonstop-Musikwiedergabe. Für voluminösen Stereo-Sound lassen sich zwei Lautsprecher via TWS-Technologie zum Partymodus miteinander verbinden. Die XBass-Technologie gibt dem portablen Speaker einen tiefen und kraftvollen Bass. 9 Watt Leistung kommen aus dem Gerät, das Klangprofil ist laut Anbieter „sauber und nicht übersteuert“. Auch zum Telefonieren über Lautsprecher eignet sich der Speaker dank eingebautem Mikrofon, so dass z.B. beim Radfahren die Hände StVO-konform am Lenker bleiben können.

Lässt sich mit einer Gummischlaufe auch am Lenker befestigen, Stormbox Micro von Tribit
Lässt sich mit einer Gummischlaufe auch am Lenker befestigen, Foto: Tribit

Die StormBox Micro besteht zur unteren Hälfte aus einem robusten gummiartigen Kunststoff, die obere Hälfte ist mit Stoff überzogen. Die Bedienelemente befinden sich an der Oberseite: Mit den drei Tasten kann man die Lautstärke verändern, Songs überspringen, Telefonate für die Freisprechfunktion annehmen, Songs pausieren oder zum nächsten oder vorangegangenen skippen oder zurückgehen sowie den jeweiligen Sprachassistent des verbundenen Geräts starten – ohne dass ein via Bluetooth verbundenes Smartphone in die Hand genommen werden muss. Die Tasten lassen sich auch mit nassen Händen oder Handschuhen bei frostigen Außentemperaturen bedienen. Über einen USB-C Port lässt sich der Speaker mit demselben Kabel aufladen wie ein Smartphone.

zur Startseite

Anzeige
Colop Banner