Corona Validation Service: Zutritt nur mit echtem Covid-Zertifikat

Coronavirus Frau mit Maske
Foto: Pixabay

Der Corona Validation Service von T-Systems prüft DSGVO-konform die digitalen Covid-Zertifikate in Echtzeit, ohne das für Unternehmen ein zeitlicher, logistischer oder personeller Mehraufwand entsteht. Die B2B-Lösung verfügt über eine Schnittstelle zur Corona-Warn-App. Diese App wurde gemeinsam von SAP und Deutsche Telekom entwickelt und verzeichnet inzwischen mehr als 37 Millionen Downloads. Nach Angaben von T-Systems lässt sich der Corona Validation Service innerhalb kurzer Zeit in die bestehenden Zugangs-, Buchungs- und Check-In-Prozesse eines Unternehmens integrieren. Im Hintergrund überprüft die Lösung die Gültigkeit der 2G- bzw. 3G-Nachweise von Mitarbeitern und Kunden und dokumentiert die Prüfung automatisch. Die Zertifikate selbst verbleiben als Medizindaten auf den jeweiligen Endgeräten der Besitzer in der Corona-Warn-App. Zu keinem Zeitpunkt werden die Zertifikate im System gespeichert.

zur Startseite