LG Smart TVs unterstützen Cloud-Gaming-Dienst Google Stadia

LG TVs unterstützen Google Stadia Cloud-Gaming
Foto: LG

LG macht den Google Cloud-Gaming-Service Stadia auf Smart TVs mit webOS 5.0 (Modelljahr 2020) und webOS 6.0 (Modelljahr 2021) verfügbar. Google Stadia bietet Zugriff auf diverse High-End-Spiele. Nutzer benötigen dazu einen kompatiblen Controller und können ohne Spielkonsole oder Gaming-PC auf dem LG-Fernseher gamen. Ein Download der Games ist nicht erforderlich.

Im LG Content Store steht Stadia ab sofort zum Download bereit. Im Stadia Store gibt es aktuell über 200 Spiele wie Cyberpunk 2077, Resident Evil Village, Assassin’s Creed: Valhalla, Hitman 3 und Baldur’s Gate 3. Außerdem stehen Demos und kostenlose Spiele zur Verfügung. Ein kostenpflichtiges Abo für Stadia Pro bietet zusätzlich mehr als 30 Spielen, das Angebot wird jeden Monat um neue Titel erweitert.

Passende Ergänzung zu Stadia

Vor allem die LG OLED TVs sind eine gute Ergänzung zu Stadia: Die OLED-Fernseher eignen sich ideal für Ego-Shooter, Echtzeit-Strategiespiele oder Racing Games. Dank ihrer selbstleuchtenden Pixel garantieren sie makellose HDR-Bildqualität, tiefes Schwarz und präzise Farben. Eine extrem geringe Eingabeverzögerung und eine sehr niedrige Pixelreaktionszeit von 1 ms verschaffen den Spielern zusätzlich einen entscheidenden Vorteil in Spielsituationen.

zur Startseite