TP Vision startet Fachhandels-Hotline

Murat Yatkin
Murat Yatkin, Foto: TP Vision

TP Vision finalisiert den Vertriebsumbau hin zu einer noch effizienteren und individuelleren Beratung für Fachhandelspartner. In diesen Tagen vollzieht sich der Übergang der Verantwortung vom bisherigen Außendienst auf die neuen, lokalen Account Manager. Um dem Fachhandel auch in den kommenden Wochen bei Fragen jederzeit Rede und Antwort stehen zu können, startet TP Vision eine exklusive Hotline. Die dortigen Ansprechpartner beantworten die jeweiligen Anliegen innerhalb von höchstens 24 Stunden, so das Versprechen für die Produkte von Philips TV & Sound.

TP Vision Hotline für den Fachhandel

Tel.: 02151 – 479 447 77

Mail: tpv.hotline@sonic-group.de

Montag bis Freitag, 10 bis 17 Uhr

„Wir erwarten, dass zum Ende des ersten Quartals die Prozesse etabliert und die neuen Account Manager überall bekannt sind. Die ersten Kollegen starten am 3. Januar und werden sich sicherlich baldmöglichst bei unseren Partnern vorstellen“, erläutert Murat Yatkin, Managing Director TP Vision D/A/CH.

zur Startseite