Streaming-Leuchte Litra Glow taucht YouTuber in schönes Licht

Karim Cheese mit Logitech Leuchte Litra Glow
Foto: Logitech

Logitech For Creators präsentiert die Streaming-Leuchte Litra Glow zu einer UVP von 69 Euro. Die integrierte TrueSoft-Technologie erzeugt laut Anbieter ein ausgeglichenes LED-Licht, das sämtlichen Hauttönen schmeichelt. Durch das weiche Licht werden Video-Creators und YouTuber schön in Szene gesetzt, dies vermittelt jeder Umgebung einen professionellen Look. Die Leuchte ist vielseitig einsetzbar und begleitet Kreative auf Produktionen eines YouTube-Videos, in Streaming-Sessions auf Twitch oder während eines Video-Calls. Die Bedienung erfolgt per Plug-and-Play. Mit fünf Voreinstellungen für Helligkeit und Farbtemperatur lässt sich die Lichtkulisse nach eigenen Vorstellungen anpassen – von warmem Kerzenlicht bis hin zu kühlem Blau.

Litra Glow Leuchte von Logitech
Litra Glow Leuchte, Foto: Logitech

„Litra Glow mit TrueSoft-Technologie erzeugt im Handumdrehen eine erstklassige Beleuchtung in jeder Umgebung“, sagt Jasmine Apolinar, Produktmanagerin bei Logitech for Creators. „Mit Litra Glow lassen sich mehrere Herausforderungen meistern, mit denen Creator*innen immer wieder zu tun haben. Die Lichtqualität verbessert sich, harte Schatten verschwinden und die Ermüdung der Augen durch stundenlanges Streaming wird effektiv vorgebeugt.“

Augenschonendes Licht

Nutzer können in der Logitech G Hub-Software individuelle Voreinstellungen für verschiedene Umgebungen speichern und diese den G-Tasten auf einer Tastatur oder einer Maus von Logitech G zuweisen. Damit lassen sich Lichtkulissen mit nur einem Klick verändern. Darüber hinaus werden auch die Blue Yeti-Mikrofone und Streamcam dank G Hub mit nur einer einzigen Desktop-App gesteuert.

Das weiche Licht von Litra Glow schont die Augen und ist für ganztägige Streaming-Sessions zertifiziert. Die Leuchte wird mit einer Monitorhalterung geliefert, die in ihrer Höhe, Neigung und Ausrichtung verstellbar ist.

zur Startseite