Philips Sportkopfhörer und Bluetooth-Speaker für ein aktives Leben

Philips TAS7807 Bluetooth-Speaker liegt im Sand - dahinter zwei Surfer am Strand
Foto: TP Vision

TP Vision möchte Philips Sound zu einer führenden Premium-Marke im Bereich des aktiven Lebensstils machen. Das übergreifende Kopfhörer-Konzept von Go steht für eine Reihe von Modellen, die sich besonders für den Einsatz beim Sport eignen. Dabei teilen die Philips Sportkopfhörer und Bluetooth-Speaker die gleiche Design-Philosophie: Sie sind staub- und wasserdicht, robust, leicht zu transportieren und liefern tollen Sound. Die neuen Produkte wurden beeinflusst durch die seit zwei Jahren bestehende Zusammenarbeit von Philips Sound mit dem Rad- und Skating-Team Jumbo Visma. Im Rahmen der Partnerschaft fließen die Erfahrungen der Athleten in das finale Produktdesign insbesondere bei Spezifikationen und Gestaltung mit ein.

Portable Bluetooth-Speaker

TAS7807 Bluetooth-Speaker von Philips
Philips TAS7807, Foto: TP Vision

Die neuen Philips Bluetooth-Lautsprecher, verfügbar voraussichtlich ab März, besitzen eine doppelte Gummiummantelung, die je nach Version entweder in Schwarz/Rot oder Weiß/Gelb mit grauen Akzenten sowie einem integrierten, abnehmbaren Trageriemen angeboten werden. Der S7807 (UVP: 199,99 Euro) ist mit kompakten Abmessungen von 104 x 104 x 280 mm ausgesprochen tragefreundlich, klingt dabei aber mit zwei 20 mm Hochtönern und zwei 70 mm Mittel-Basstreibern sowie einem passiven Radiator sehr klar und überrascht mit einem tiefen Bass. Die Leistung beträgt starke 40 Watt mit einer partygerechten Spielzeit von 24 Stunden. Der S7807 kann mit seinem 5.000 mAh Akku auch als Powerbank zum Laden anderer Geräte verwendet werden.

Etwas kleiner ist der S4807 (UVP: 79,99 Euro) mit 70 x 70 x 169 mm, der mit einem 45 mm und 80 mm Fullrange-Treiber sowie zwei passiven Radiatoren und 10 Watt Leistung ebenfalls tollen Klang erzeugt. Die Spielzeit berägt 12 Stunden. Beide neuen Speaker verfügen über Multipoint Bluetooth 5.2 und erlauben Freisprechen per Push-to-Talk mit Sprachassistent. Um echten Stereoklang zu genießen, lassen sich beide Lautsprecher mit einem zweiten Gerät pairen.

Philips Sports Headphones

Philips True Wireless A7507
Philips A7507, Foto: TP Vision

Verfügbar voraussichtlich im zweiten Halbjahr 2022 ist der Philips-Sportkopfhörer A7507. Der True Wireless ANC-Ohrhörer bietet guten Sound sowohl beim Training im Studio, als auch beim Joggen oder Wandern in windiger Umgebung. Grund dafür sind die verwendeten groß-dimensionierten, mit Graphen-Kohlenstoff beschichteten Treiber und die Kompatibilität mit LDAC- und AAC-Codecs. Hinzu kommt das neue ANC Pro-System, das Nutzern die Wahl gibt: Entweder es sollen so wenig Störungen von außen wie möglich zu hören sein oder es dürfen Umgebungsgeräusche durchdringen (Ambient Sound), wobei Windgeräusche mittels eines speziellen Algorithmus reduziert werden.

Die hybride Bauweise des A7507 basiert auf Knochenschall-Sensoren, um die Sprachqualität insbesondere bei lauten Umgebungsgeräuschen zu erhöhen. Mit einer Wiedergabedauer von acht Stunden sind die Kopfhörer ausdauernde Begleiter. Die Akkus werden über USB-C geladen und bieten nach nur 15 Minuten bereits eine Stunde Spielzeit.

zur Startseite