InfinityLab: Neue Zubehör-Linie von Harman

InfnityLab-Produktfamilie
InfnityLab-Produktfamilie, Foto: Harman

Harman International, ein Tochterunternehmen von Samsung Electronics, kündigt eine neue Produktlinie unter der Marke InfinityLab an. Das Portfolio umfasst Powerbanks, Ladegeräte, kabellose Ladestationen, Freisprecheinrichtungen und Kabel. Dabei zeichnet sich das Sortiment durch ein unverwechselbares, platzsparendes Design aus. Die InfinityLab-Produkte sind zunächst online auf www.infinitylab.com erhältlich, weitere Vertriebsstellen sind in Planung und sollen in Kürze bekannt gegeben werden.

InfinityLab-Ladegeräte zeichnen sich durch diese Features aus:

  • InfinityLab Instantcharge 100 Watt
    InfinityLab Instantcharge 100 Watt, Foto: Harman

    Schnellladetechnologien, die Power Delivery 3.0 unterstützen

  • Intelligente Stromverteilung
  • Entwickelt mit Galliumnitrid-Technologie (GaN), um kleinere Adapter als die meisten Laptop-Versionen zu schaffen
  • Schutz mit Temperaturkontrolle und vor Kurzschluss, Überladung, Überstrom und Überspannung
  • Mehrere Spulen erlauben kabelloses Laden und eine flexible Platzierung des Telefons auf kabellosen Qi-Powerbanks und Ladestationen
Freisprecheinrichtung InfinityLab ClearCall
Freisprecheinrichtung InfinityLab ClearCall, Foto: Harman

Die tragbare USB- und Bluetooth-Freisprecheinrichtung InfinityLab ClearCall wurde für klare Sprachanrufe und zum Aufladen für unterwegs entwickelt. Das Gerät ist mit vier Mikrofonen und Noise Cancelling ausgestattet und bietet bis zu 24 Stunden Sprechzeit.

Das InfinityLab-Kernsortiment wurde im Sinne von Nachhaltigkeit entwickelt und besteht zu 90 Prozent aus recycelten Kunststoffen. USB-A, USB-C und Lightning-Ladekabel, die aus recyceltem Polyester gewebt sind, sind ebenfalls erhältlich. Alle Produkte sind in plastikfreien Materialien verpackt, die auf FSC-zertifiziertem Papier und mit Soja-Tinte hergestellt werden.

zur Startseite >