Sony 4K-Laserprojektoren: Lebensechte Bilder im Heimkino

Sony VPL-XW7000ES - Fußballschauen mit Heimkino-Projektor im Wohnzimmer
Foto: Sony

Sony präsentiert zwei native 4K-SXRD-Laserprojektoren für zu Hause, die hohe Bildauflösung und starken Kontrast im kompakten Gehäuse bieten. Die neue Optik mit weitem Dynamikbereich sorgt zusammen mit Triluminos Pro für scharfe 4K-HDR-Bilder auf der Leinwand. Der erstklassige Bildprozessor X1 Ultimate for projector, der auf einer in den Bravia-Fernsehern verwendeten Technologie basiert und für Projektoren optimiert wurde, verfügt über Dynamic HDR Enhancer und objektbasierte Super Resolution.

Sony 4K-Laserprojektor VPL-XW7000ES
VPL-XW7000ES, Foto: Sony

Der VPL-XW7000ES ist der leistungsstärkste Native 4K-HDR-Laserprojektor der Produktreihe. Mit beeindruckenden 3.200 Lumen Helligkeit und Live Colour Enhancer bietet er eine hohe Lichtleistung sowie lebendige Bilder auch in hellen Wohnräumen. Das Modell verfügt außerdem über ein neues Advanced-Crisp-Focus-Objektiv (ACF-Objektiv) mit asphärischer 70-mm-Frontlinse und elektrischem Fokussierungssystem, das jedes Detail auf der Leinwand zum Leben erweckt.

Der VPL-XW5000ES ist ein Laser-Heimprojektor mit 2.000 Lumen, der mit seinem um 30 Prozent reduzierten Stromverbrauch pro Lumen bei gesteigertem Kontrast und höherer Auflösung überzeugt. Mit objektbasiertem HDR-Remastering sorgt er für eine leistungsstarke Bildverarbeitung in Echtzeit.

Die neuen Modelle VPL-XW7000ES und VPL-XW5000ES ersetzen alle lampenbasierten Heimkino-Projektoren sowie den VPL-VW790ES. Der VPL-VW890ES, VPL-VW5000ES und VPL-GTZ380 bleiben im Sortiment von Sony.

Funktionen der beiden Projektoren

VPL-XW5000ES Projektor von Sony
VPL-XW5000ES, Foto: Sony

Natives 4K-SXRD-0.61“-Panel: Beide Modelle bieten lebensechte 4K-Bilder (3840 x 2160) mit 8,3 Millionen Pixeln. Mit satten Schwarztönen, klaren Bewegungen in Kinoqualität und fließenden Bildern können die Projektoren texturreichere Farben mit einem breiteren Farbtonspektrum als ein Standard-Projektorsystem wiedergeben.

Optik mit weitem Dynamikbereich sorgt durch hohen Kontrast und hohe Auflösung für intensive Bilderlebnisse. Die reflektierende Siliziumschicht des nativen 4K-SXRD-Panels ermöglicht laut Hersteller eine bessere Lichtsteuerung, sodass Schattendetails und Schwarztöne genau wiedergegeben und die Lichtstabilität sowie das Reflexionsvermögen verbessert werden.

Dynamic HDR Enhancer: Aufgrund der Verarbeitungsleistung des Prozessors wird in Kombination mit der neuen Laserlichtsteuerung bei beiden Modellen der Kontrast von HDR-Inhalten verbessert, wodurch helle Szenen heller und dunkle Szenen dunkler dargestellt werden. Das neue objektbasierte HDR-Remastering ermöglicht durch die Analyse der Objekte in jedem Bild eine leistungsstärkere Bildverarbeitung in Echtzeit.

Schlüsselfunktionen des VPL-XW7000ES

Advanced-Crisp-Focus-Objektiv (ACF): Eine asphärische 70-mm-Frontlinse sorgt mit einem größeren 4K-Fokusbereich für Klarheit auf der gesamten Leinwand, das elektrische Fokussierungssystem ermöglicht stabilere Bilder ohne Verzerrung zwischen Kurz- und Langdistanz im gesamten Leinwandbereich. ED-Glas (Extra Low Dispersion) erzeugt gestochen scharfe Bilder ohne Farbabweichungen.

Live Colour Enhancer: Im VPL-XW7000ES kommt der neu entwickelte Live Colour Enhancer zum Einsatz, der für lebendigere, brillantere Bilder sorgt – ohne unnatürliche Übersättigung (z.B. bei Hautfarben).

zur Startseite >