Hisense-Kampagne zur Fußball-EM

Hisense RememberTheName-Kampagne 2022
Foto: Hisense

Als offizieller Partner der Frauenfußball-Europameisterschaft (Uefa Women’s Euro 2022) launcht Hisense die globale #RememberTheName-Kampagne. Exklusive, noch nicht gezeigte Szenen des Turniers stehen im Mittelpunkt der Social-Media-Kampagne. Als offizieller Uefa-Partner hat es sich Hisense zur Aufgabe gemacht, die Professionalisierung des Frauenfußballs aktiv zu unterstützen, junge Spielerinnen für den Sport zu begeistern und der Leistung der Fußballerinnen in der breiten Öffentlichkeit zu mehr Aufmerksamkeit zu verhelfen. Die Kampagne läuft bis August 2022.

„Starkmachen für den Frauenfußball“

Sühel Semerci Hisense Gorenje
Sühel Semerci, Foto: Hisense Gorenje

Sühel Semerci, Executive Vice President Hisense Gorenje Germany GmbH, kommentiert: „Das Starkmachen für den Frauenfußball hat bei uns schon Tradition. So haben wir zum Beispiel im vergangenen Jahr unter anderem durch die Zusammenarbeit mit der Ex-Nationalspielerin Verena Schweers zur Herren-Fußballeuropameisterschaft bewiesen, dass Frauenfußball zu Recht an Aufmerksamkeit gewinnt.“

Auf dem deutschsprachigen Markt werden alle Kanäle genutzt, um die #RememberTheName-Kampagne auszuspielen. Neben der Bewerbung am Point of Sale wird die Kampagne mit digitalen Marketingmaßnahmen wie z.B. Anzeigen auf Google, Facebook und Instagram sowie Aktivierungen über Newsletter unterstützt. Um die Reichweite auf Social Media weiter zu erhöhen, sind auch deutschsprachige Fußball-Influencerinnen am Start: Nationalspielerin Lea Schüller wird die Kampagne live vom Turnier aus auf ihren Social-Media-Kanälen unterstützen. Dies gilt auch für Lena Lattwein, die nach ihrer ersten Saison beim VFL Wolfsburg Deutscher Meister und DFB-Pokalsieger wurde. Interessante Einblicke gibt auch die Sportmoderatorin Ruth Hoffmann, die ebenso für Hisense aktiv ist.

Anja Zankl
Anja Zankl, Foto: Hisense / Gorenje

Anja Zankl, Head of Marketing Hisense Gorenje Germany GmbH, ergänzt: „Ich freue mich, dass wir dieses Engagement 2022 mit der neuen Kampagne weiter in den Fokus unserer Kommunikation setzen.“

Zur Uefa Women’s Euro 2022 feiert auch der Podcast von Hisense Gorenje Germany seine Premiere: Zum Turnierstart und während der Gruppenphase wird die Hisense-Kampagne im Frauenfußball-Podcast „FE:male view on football“ eingebunden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

zur Startseite >