42 Zoll OLED TV ergänzt Lunis-Sortiment von Metz Classic

Lunis-Präsentation von Metz Classic auf dem IFA-Stand
Lunis-Präsentation von Metz Classic auf dem IFA-Stand, Foto: ju

Auf der IFA 2022 präsentiert Metz Classic den ersten Premium-OLED-Fernseher im 42-Zoll-Format, der komplett in Deutschland entwickelt und gefertigt wird. Der 42″ Lunis OLED soll Anfang des vierten Quartals 2022 auf den Markt kommen und das bestehende Lumis-Sortiment erweitern. Außerdem demonstriert Metz Classic am Messestand eine volltransparente OLED-Display-Technologie, die es ermöglicht, zwischen opakem, transluzentem und sogar volltransparentem Zustand zu wechseln, was Verbrauchern ein Gefühl von umfassender Technologie und futuristischer Ästhetik vermitteln soll.

Roku TV auf Geräten von Metz blue

Metz Roku TV
Roku TV in Kooperation mit Metz blue, Foto: Metz

In Berlin wurden außerdem die ersten Ergebnisse einer Co-Branding-Partnerschaft zwischen dem TV-Hersteller und dem Streaming-Spezialisten Roku bekannt gegeben. Die neuen Roku TVs wurden auf Basis eines von Roku konzipierten Betriebssystems entwickelt und werden unter der Marke Metz blue voraussichtlich im Oktober 2022 am Markt eingeführt. Die besondere Stellung als Co-Branding-Partner verdankt Metz dem chinesischen Mutterkonzern Skyworth, der eine global herausragende Marktstellung einnimmt.

Die kommenden Roku TV-Modelle von Metz blue nutzen Roku OS, um Linear-TV mit Streaming zu verbinden. Über leistungsfähige Funktionen, wie zum Beispiel die plattformübergreifende Suchfunktion Roku Search finden Zuschauer genau die Inhalte, die sie sehen wollen – gleich ob im täglichen Live-Programm oder in ihren Streaming-Abos. Die Geräte sollen im Laufe des 4. Quartals 2022 in fünf Größen am deutschen Markt eingeführt werden.

„Wir blicken wir positiv auf das Jahresendgeschäft“

Norbert Kotzbauer Metz
Dr. Norbert Kotzbauer, Foto: Markus Schuster

„Wir freuen uns sehr, die ersten Roku TVs im Cobranding mit Metz blue auf der IFA vorstellen zu können. Mit der zeitnahen Markteinführung dieses neuen TV-Produktes rechtzeitig zur Planung aller Aktivitäten rund um die Black Week und die Fußball-Weltmeisterschaft im November blicken wir positiv auf das Jahresendgeschäft“, kommentiert Dr. Norbert Kotzbauer, Geschäftsführer Metz CE.

Auf Basis von Roku-Spezifikationen konnte Metz dies in den beiden neuen Metz blue-Serien MTD3001 und MUD6001 umsetzen:

  • 55MUD6001 (UHD LCD in 55 Zoll)
  • 50MUD6001 (UHD LCD in 50 Zoll)
  • 43MUD6001 (UHD LCD in 43 Zoll)
  • 40MTD3001 (FHD LCD in 40 Zoll)
  • 32MTD3001 (HD LCD in 32 Zoll)

Weitere IFA-Highlights von Metz blue

  • ein 8K-OLED-TV in 88 Zoll Produkt von Metz blue,
  • der ästhetisch ansprechende 43″ Coolbox Art Smart TV (Gewinner des iF Design Award 2022),
  • ein Mini-LED-Fernseher mit „Blu-ray Mini-LED + Quantum Film“ und Dolby Vision IQ-Technologie,
  • sowie der MQD7500 QLED-Fernseher mit Eco-QLED-Technologie, die anorganische nanoskalige Quantenpunkt-Materialien einsetzt und den Cadmiumgehalt unter die EU-Norm bringt.

zur Startseite >