Portables Heim-Energiesystem von Zendure

Solarsystem von Zendure
Foto: Zendure

Zendure, ein schnell wachsendes Start-up aus den USA und China, bietet portable Heim-Energiesysteme an. Ganz neu ist die SuperBase V, die mit Semi-Solid-State-Batterien und einer Kapazität von 6,4 kWh auf 64 kWh flexibel erweiterbar ist. Diese Kapazität und die Ladegeschwindigkeit von nur einer Stunde machen das Energiesystem vielfältig einsetzbar – die Einsatzszenarien reichen von Smart Home über Camping bis hin zum Laden von Elektrofahrzeugen. Zur Standardausstattung gehören die Unterstützung von öffentlichen Ladestationen für E-Autos sowie ein unabhängiger Wohnmobilausgang (Satellitenbatterie). Zusätzliche Batterien und Solarpanels erlauben eine individuelle Anpassung an das Einsatzgebiet.

Energieversorgung neu gedacht

SuperBase V mit erweiterbaren Batterien
SuperBase V mit erweiterbaren Batterien, Foto: Zendure

Einzeln liefert die SuperBase V eine Leistung von bis zu 3.800 W, für eine Leistung bis zu 7.600 W können zwei Einheiten miteinander verbunden werden. Dies sichert die Stromversorgung, auch im Notfall, und bewahrt die Funktionsfähigkeit z.B. von Kühlsystemen oder wichtigen Haushalts- und Arbeitsgeräten. Im Falle eines Stromausfalls springt die SuperBase V ein und verhindert lange Unterbrechungen. Auch stromhungriges Equipment (bis zu 5.000 W) können damit in Betrieb bleiben.

Des Weiteren eignet sich die SuperBase V, um Freizeit und Arbeit mobiler zu gestalten. Für Outdoor- und Campingfans ist mit dem Energiesystem die Stromversorgung sichergestellt. Mit 14 Ports und einem AC/DC-Ausgang kann eine ganze Reisegruppe versorgt werden. Die motorisierten Räder erleichtern den Transport zum Einsatzort. Sollte der Aufenthalt etwas länger dauern, dann lässt sich der Energiespeicher mit einer separaten Powerstation und bis zu 3.000 W direkt wieder aufladen.

Die wichtigsten Eigenschaften auf einen Blick

  • Semi-Solid-State-Batterie mit einer Kapazität von 6,4 bis 64 kWh
  • Plug-and-Play-Energiesystem für Zuhause
  • Ladung von 5,9 kWh in nur einer Stunde
  • Unabhängiger Wohnmobil-Ausgang (Satellitenbatterie)
  • Erweiterbar mit Batterieeinheiten und leistungsstarkem 3.000 W Solarpanel
  • Sprachsteuerung mit Alexa oder Google Home
  • Unterstützung öffentlicher Ladestationen und Level-2-Laden für elektrische Fahrzeuge
  • Smart-Home-Panel mit EV-Anschlüssen: Leistung von bis zu 23.000 W, mit der zwei Elektrofahrzeuge gleichzeitig aufgeladen werden können

zur Startseite >