Finanzchef Carsten Koch scheidet aus Euronics-Vorstand aus

Carsten Koch CFO Euronics
Carsten Koch, CFO der Euronics Deutschland eG, Foto: Euronics

Carsten Koch scheidet zum 30. September auf eigenen Wunsch als Chief Financial Officer (CFO) und Mitglied des Vorstands der Euronics Deutschland eG aus. Seine Aufgaben übernimmt bis zur Bestellung eines neuen CFO das für die Bereiche Strategie, Expansion und strategischer Einkauf zuständige Vorstandsmitglied Michael Rook.

Dirk Wittmer, Vorsitzender des Aufsichtsrats Euronics Deutschland eG
Dirk Wittmer, Vorsitzender des Aufsichtsrats Euronics Deutschland eG, Foto: Euronics

„Wir bedauern das Ausscheiden von Carsten Koch sehr“, kommentiert Dirk Wittmer, Vorsitzender des Aufsichtsrats von Euronics Deutschland. „Mit seiner Expertise und Professionalität hat er maßgeblich zum Erfolg von Euronics in den vergangenen Jahren beigetragen. Die seit 2019 erfolgte Digitalisierung und Prozessoptimierung unseres Finanzwesens trägt stark seine Handschrift. Als Teil des Führungsteams hat er unsere Organisation gut durch die von der Pandemie geprägten Jahre gebracht. Wir danken ihm für seine Tätigkeit und wünschen ihm beruflich wie privat alles Gute.“

Carsten Koch: „Meine Zeit bei Euronics war geprägt von der Bewältigung der Pandemie und vielen strategischen Weichenstellungen, mit denen wir Euronics für die Zukunft gut aufgestellt haben. Sie wird mir als ebenso spannende, herausfordernde und erfolgreiche Zeit in Erinnerung bleiben. Mein Dank gilt allen Mitgliedern und Mitarbeiter:innen von Euronics, meinen Vorstandskollegen und dem gesamten Aufsichtsrat. Ich wünsche Euronics und allen Menschen dahinter viel Erfolg in den kommenden Jahren.“

Der Finanzexperte und Rechtsanwalt Koch war im August 2019 in den Vorstand der Euronics Deutschland eG berufen worden. Zuvor war der Handelsexperte von 2005 bis 2017 Geschäftsführer und Sprecher der Geschäftsführung der Edeka Nord.

Aktuell dreiköpfiger Euronics-Vorstand Benedict Kober Michael Rook Jochen Mauch
Aktuell dreiköpfiger Euronics-Vorstand (v.l.n.r.): Benedict Kober, Michael Rook, Jochen Mauch, Foto: Euronics

Michael Rook ist seit 1. September 2022 Mitglied des Vorstands. Bereits seit 2017 begleitete er den Euronics-Vorstand in strategischen Fragen. Vor dieser Tätigkeit war er fast 25 Jahre in Führungspositionen der Media-Saturn-Holding, zuletzt als Holding-Geschäftsführer und CEO von Media-Saturn Deutschland. Gemeinsam mit CEO und Vorstandssprecher Benedict Kober und dem für Marketing, Vertrieb und Digitalisierung zuständigen Vorstandsmitglied Jochen Mauch bildet er den bis auf Weiteres dreiköpfigen Vorstand.

zur Startseite >