Aktive Stereo-Lautsprecher von Elac mit vielen Anschlussmöglichkeiten

ConneX DCB41 - aktives Stereo-Lautsprechersystem von Elac
Foto: Elac

Mit ConneX DCB41 präsentiert Elac ein aktives Stereo-Lautsprechersystem, das sich dank seiner vielfältigen und modernen Anschlussmöglichkeiten für den Einsatz an so gut wie jeder erdenklichen Quelle eignet. Das kompakte Gerät ist im Stereo-Set ab November 2022 in den Ausführungen Esche Schwarz Dekor, Nussbaum Dekor, Orange und Blau Dekor verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 529 Euro pro Stück.

Vielfältige Verbindungen möglich

ConneX DCB41 von Elac - aktives Stereo-Lautsprechersystem in Nussbaum Dekor
ConneX DCB41 in Nussbaum Dekor, Foto: Elac

Ein ConneX-System setzt sich aus jeweils einem aktiven und einem passiven Lautsprecher zusammen. Dank der umfangreichen Ausstattung an Eingängen (HDMI ARC mit CEC-Funktionalität, Analog Line IN / Phono IN, Digital IN (optisch), USB und Bluetooth APT-X) gestaltet sichdie Verbindung zu anderen Quellgeräten recht einfach – egal ob TVs, Spielekonsolen, Plattenspieler, Tablets oder Handys. Dabei geht die Bedienung aufgrund beiliegender Fernbedienung und Drehgeber am Lautsprecher einfach von der Hand.

„Beim Blick auf die kompakten Abmessungen verblüfft der kraftvolle Sound“, so die Aussage des Herstellers. Dazu trägt auch das Zusammenspiel aus aufeinander abgestimmten Komponenten wie Chassis und Endstufen bei. Für den tiefreichenden Sound und präzisen Mittelton zeichnet ein Langhub-Tieftöner verantwortlich. Der Waveguide des Hochtöners perfektioniert die Richtcharakteristik der DCB41 und sorgt dafür, dass Schallenergie genau da hinkommt, wo sie benötigt wird. Für geringe Ventilationsgeräusche verfügt das Bassreflexrohr über eine große Querschnittsfläche, ist innerhalb des Gehäuses gefaltet und rückseitig positioniert. Bei Bedarf, z.B. in großen Räumen oder erweiterten Ansprüchen an die Bass-Performance, kann ein zusätzlicher aktiver Subwoofer angeschlossen werden.

zur Startseite >