Kenwood-Navitainer speziell für Wohnmobile

Kenwood_DNR992RVS
Kenwood DNR992RVS, Foto: JVCKenwood

Voraussichtlich ab Februar 2023 erhältlich ist der Kenwood DNR992RVS mit einem umfangreichen Ausstattungspaket für Navigation, Audio, Video, Radio, Bluetooth und WLAN. Der Navitainer adressiert Reisemobil-Fahrer und kostet 1.599 Euro UVP.

Speziell für Wohnmobile gilt: Nicht jede Ortsdurchfahrt ist für sieben Meter lange Camper passierbar, manch geplante Route scheitert an zu engen Alpenpässen. Abhilfe schafft hier ein speziell für Reisemobile ausgelegtes Navigationssystem, wie es im neuen Kenwood Navitainer DNR992RVS integriert ist. Dessen Software kennt nicht nur die für Reisemobile relevanten Details aller Strecken, sondern enthält auch die umfangreiche „Campercontact“ Datenbank mit mehr als 38.000 Adressen von Stell- und Campingplätzen in 58 Ländern.

Illustriert werden alle Informationen, Karten und Bedienmenüs auf einem 25,6 cm großen, in der Neigung verstellbaren LCD-Touchscreen, der auch bei hellem Licht gut abzulesen ist. Als Unterstützung stehen dem Fahrer ein Fahrspurassistent, detaillierte Abbiege-Hinweise, fotorealistische Kreuzungsansichten und eine Tempolimit-Anzeige zur Verfügung. Ist der Kenwood Navitainer mit einer Front- oder Rückfahrkamera verbunden, lässt sich deren Bild sogar dauerhaft in die Kartenansicht einblenden.

Umfangreiche Multimedia-Funktionen

Neben der Navigation verfügt der Kenwood DNR992RVS über umfangreiche Multimedia-Funktionen. So lassen sich entsprechend ausgestattete iPhones und Android-Smartphones nicht nur per Bluetooth für Freisprechen beim Telefonieren und eine Wiedergabe der auf den Telefonen gespeicherten Audiodaten nutzen, sondern per Wireless Apple CarPlay bzw. Android Auto auch per WLAN einbinden. Hinzu kommen integrierte Tuner für DAB+ und analogen UKW-Radioempfang sowie zahlreiche Anschlussmöglichkeiten für externe Geräte: zwei rückseitige AV-Eingänge, einen HDMI-Eingang, vier Kamera-Anschlüsse (davon zwei in HD-Qualität) und einen AV-Ausgang. Überdies lassen sich die Lenkrad-Fernbedienungen und Fahrzeugdisplays verschiedener Fabrikate nutzen.

zur Startseite >