CE-Markt 10/2019

28 10 | 2019 I n diesem September hat LG mit dem Rollout seines 8K-OLED-TVs (88Z9) und des 8K Nano Cell-Gerätes 75SM99 begon- nen. Beide übertreffen die internationalen Messkriterien für eine echte 8K-Auflösung. Diese sind im »Information Display Measu- rements Standard« (IDMS) des »Interna- tional Committee for Display Metrology« (ICDM) definiert. Der IDMS schreibt fest, dass die angegebene Auflösung eines Bildschirms nicht nur vom Erreichen einer bestimmten Pixelanzahl abhängt. Viel- mehr ist die Qualität der Darstellung maß- geblich auch von der adäquaten Unter- scheidbarkeit der einzelnen Pixel bei der angegebenen Auflösung abhängig. Definition echter 8K-Auflösung Das ICDM hat mit der Messung der Kont- rastmodulation eine Methode entwickelt, die beschreibt, wie gut sich benachbarte Pixel voneinander unterscheiden lassen. Demnach muss jedes TV-Display einen Wert von mindestens 25 Prozent bei der Bild- und 50 Prozent bei der Textanzeige übertreffen, um die von seiner Pixelanzahl indizierte Auflösung tatsächlich zu lie- fern. Ein 8K-Fernseher mit einem CM-Wert unter den Grenzwerten generiert keine echte 8K-Auflösung, selbst, wenn die Pi- xelanzahl (7.680 x 4.320 Pixel) aussreicht. LG 8K OLED | 8K NanoCell TV LG startet Rollout seiner 8K-OLED- und -NanoCell-TVs (tj) Mit seinen neuen 8K-Fernsehgeräten übertrifft LG die strengen Industriestandards, die echte 8K-Auflösung definieren. Der 8K-OLED-TV 88Z9 und das 8K-NanoCell-Gerät 75SM99 bieten Konsu- menten durch ihre Unterscheidbarkeit der einzelnen Pixel bei 8K mehr Farbe, Tiefe und Details LG erreicht sowohl mit dem Signature 8K-OLED-TV 88Z9, als auch mit dem Na- noCell-Gerät 75SM99 CM-Werte um die 90 Prozent. Ergebnisse, die garantieren, dass tatsächlich die zusätzlichen Details wahrgenommen werden können, die ech- te 8K-Auflösung dem Zuschauer bietet. Das bieten die 8K-Geräte Der LG Signature 8K-OLED-TV 88Z9 bringt bei 88 Zoll (222 Zentimeter) in der Diago- nalen knapp 33,2 Millionen Pixel unter. Er erzeugt damit die 8K-Ultra-HD-Auflösung von 7.680 x 4.320 Bildpunkten, was dem Sechzehnfachen der Full-HD- und dem Vierfachen der 4K-Auflösung entspricht. Passend zu diesen Spitzenwerten, über- zeugt der TV auch mit seinem eleganten Design mit gebürstetem Aluminiumsockel und nahezu rahmenlosem Display. ein weiteres Verkaufsargument ist der Gewinn des diesjährigen »iF Design«- und des »Red Dot«-Awards. Für einen im Premium-High- end-Segment angemessen kraftvollen Klang sorgt dabei ein 4.2-Soundsystem. Das LG 8K-NanoCell-TV mit 75 Zoll (189 Zentimeter) verbessert dank des 8K-Bildes Klarheit, Schärfe und Detail- genauigkeit. Die NanoCell-Displaytech- nologie erzeugt extrem scharfe Bilder im großen Maßstab. Mit Blick auf eine verbesserte Farbwiedergabe filtert diese »NanoCell Color« unreine Farben heraus, während »NanoCell Black« (für 8K-Dar- stellung optimierte »Full Array Local Dim- ming Pro«-Technologie) die Hintergrund- beleuchtung des Fernsehers für tiefere Schwarztöne und mehr Kontrast und da- mit TV in Kinoqualität präzise steuert. Deep Learning für flüssiges Bild Beide 8K-Fernseher verfügen über effizi- entes 8K-Upscaling und eine optimierte Rauschunterdrückung. So entsteht bei der Konvertierung von Inhalten aus nati- ven 4K- (3.840 x 2.160 Pixel) oder Full-HD- Quellen (1.920 x 1.080 Pixel) mit Hilfe des intelligenten »α9 Gen2 8K«-Prozessors ein flüssiges 8K-Bild. Derselbe Prozessor ana- lysiert auch die Umgebungsbedingungen, um so jederzeit die perfekte Bildschirm- helligkeit für die Anwender zu erzielen. Er verbessert die Bild- und Tonqualität durch Nutzung der Deep-Learning-Technologie von LG und den Zugriff auf eine umfang- reiche Datenbank. Diese ermöglicht es dem Prozessor, die Qualität des Quellma- terials zu erkennen und beliebige Inhal- te anzupassen. In Deutschland wird der LG Signature OLED 8K zu einer UVP von 29.999 Euro angeboten. Der LG 8K-Nano- Cell-TV soll 4.999 Euro UVP kosten. Das LG OLED 8K TV erfüllt mit einer Kontrastmodula- tion (Contrast Modulation, CM) von 91,8 Prozent die strengen internationalen Auflösungsstandards. Je höher dieser Wert ist, desto klarer können in Messun- gen schwarze und weiße Linien unterscheidbar dargestellt werden Bilder:LGElectronics

RkJQdWJsaXNoZXIy NTExNDg=