CE-Markt 4/ 2018

4 | 2018 25 Die Telekom liefert mit EntertainTV die Antwort auf veränderte Sehgewohnheiten. Neben Live-TV, Mediatheken und einem breiten Video-on-Demand-Angebot von Partnern wie Sky und Netflix bietet EntertainTV vermehrt auch exklusive Inhalte an EntertainTV mit noch mehr Content So vielfältig wie nie: Entertainment in bester Qualität Als technische Voraussetzung für die IPTV-Variante von EntertainTV ist ein 16 Mbit/s Anschluss erforderlich. Alternativ gibt es Entertain Sat für Kun- den, die digitalen Satellitenempfang mit interaktiven Zusatzfunktionen kombinie- ren möchten. Somit können mehr als 75 Prozent aller deutschen Haushalte Ent- ertainTV empfangen. Mit dem massiven Breitbandausbau wird die Deutsche Tele- kom die Reichweite stetig erhöhen. Die Verbindung zwischen Internetlei- tung und Fernsehgerät erfolgt über den Media Receiver. Der MR 401 ist UHD-fähig und verfügt über eine 500 GB Festplatte. Damit können Zuschauer bis zu 300 Stun- den aufnehmen. Außerdem kann man über den USB-Port beispielsweise eigene Fotos über den Fernseher anschauen oder Musik hören. Ein weiterer Pluspunkt ist die übersichtliche und ergonomische Fernbedienung mit hervorstehendem Tastenfeld. Wer EntertainTV auf einem weiteren Fernseher im Schlaf- oder Kin- derzimmer nutzen möchte, kann dies über den Zweitreceiver MR 201 tun, der eben- falls UHD-fähig ist. Mit ihm kann man auch alle Aufnahmen des Hauptreceivers an- sehen. Einzigartige Sender- und Programmvielfalt Ob US-Serien, Hollywoodfilme, TV-Shows oder Live-Sport: Bei EntertainTV ist für jeden Geschmack etwas dabei. Nutzer können wählen aus 100 Free-TV-Sendern, attraktiven Pay-TV-Paketen ohne Werbe- unterbrechung, Deutschlands größtem Angebot an HD-Sendern, zahlreichen Mediatheken und einem umfangreichen On-Demand-Angebot. Und jetzt auch auf exklusive Serien zugreifen, darunter ab Herbst 2018 die Eigenproduktion »Ger- manized« und in Kooperation mit Sky die Neuverfilmung von »Das Boot«. Die Senderauswahl reicht von öffent- lich-rechtlichen Kanälen und den dritten Programmen über private Sendergrup- pen bis hin zu Special-Interest-Kanälen. 22 HD-Sender sind frei empfangbar. Hin- zu kommen weitere 24 HD-Sender, die im HD-Start-Paket enthalten sind. Anstatt separater SD- und HD-Kanäle gibt es bei EntertainTV nur noch einen sogenannten logischen Kanal. Das bedeutet, dass die Sender automatisch in bester Qualität aus- gestrahlt werden, ohne dass Zuschauer Wolfgang Elsäßer Leiter Business Unit TV Deutsche Telekom AG Bild:Telekom weitere Sortierungen vornehmenmüssen. Alle Sendungen können in Echtzeit gese- hen werden oder – dank zeitversetztem Fernsehen und einfacher Aufnahmefunk- tion – dann, wenn Nutzer die Zeit und Lust dazu haben. Zubuchbare Senderpakete, Mediatheken und Pay-TV Senderpakete bieten eine noch grö- ßere Auswahl an Filmen, Serien und weiteren Sendungen. Die zubuchbaren Sender sind in Paketen zusammenge- fasst. Beispielsweise profitieren Nutzer mit BigTV von einer zusätzlichen Auswahl an speziellen Film- und Doku-Sendern. Zudem können sie diverse Genres oder HD Start und Pay-TV-Pakete wie Sky hinzubuchen. Überdies gibt es Fremdsprachenpakete in türki- scher, italienischer, russischer und polnischer Sprache. Alle Pakete sind je- derzeit flexibel buchbar und monatlich wieder kündbar. Das bedeutet für Enter- tainTV Nutzer: Sie buchen, was sie wollen, wann sie wollen und so lange sie wollen – und das alles ohne Werbeunterbrechung. In den Mediatheken von Senderpart- nern wie ARD, ZDF, Pro7, Sat1 oder Disney finden Nutzer viele Inhalte wieder, die sie verpasst haben oder noch einmal sehen möchten. Zudem kann man in der On- linevideothek Videoload in über 15.000 Filmen und Serien stöbern, Inhalte für 48 Stunden leihen oder als Download kaufen – ohne Anmeldung, ohne Abo. Wer noch mehr sehen will, kann für einen monatli- chen Beitrag beim On-Demand-Partner Maxdome unbegrenzt auf alle Inhalte zugreifen und Filme und Serien sehen. Darüber hinaus ist das umfangreiche Sky-Programm inklusive Sky On Demand bei EntertainTV verfügbar. Bild:Telekom Media Receiver MR 401 -# mit 500 GB Festplatte und UHD-geeignet Argumente für EntertainTV Übersichtlich: Die Benutzerober- fläche bietet Orientierung in der Angebotsfülle. Die intelligente Su- che durchforstet alle Mediatheken, On-Demand-Inhalte und Live-TV. Einheitlich: EntertainTV vereint alle Inhalte auf einer Plattform. Nutzer können zu Hause auf dem Fernseher sowie auf Smartphones oder Tablets darauf zugreifen. Zeitunabhängig: Mit der neuen Funktion »Restart« lassen sich viele laufende Sendungen jederzeit von Anfang an schauen. Mit Timeshift las- sen sich Sendungen anhalten, um sie später weiterzuschauen. Mit »7 Tage Replay« kann man im TV-Programm zurückspringen und Replay-fähige Inhalte bis zu einer Woche nach Aus- strahlung anschauen. Beste Qualität: Statt separater SD- und HD-Kanäle gibt es nur noch einen Kanal. So werden Sender immer in bester Qualität ausgestrahlt. Für Kinder werden Inhalte alters- gemäß zusammengestellt – das erleichtert Eltern die Auswahl. Außer- dem lässt sich festlegen, ab welcher Altersfreigabe eine PIN-Abfrage zwi- schengeschaltet werden soll. Vielfältig: EntertainTV hat zahl- reiche Mediatheken- und Video-on- Demand-Partner mit an Bord. So ha- ben Nutzer noch mehr Auswahl. Aktuell steht EntertainTV bei drei Mil- lionen Nutzern. »Unser Ziel sind sechs Millionen Kunden bis 2021«, so Wolfgang Elsäßer , Leiter Business Unit TV der Deut- sche Telekom AG. Die Telekom sieht sich mit EntertainTV als Content-Vermarkter, wozu auch die exklusiven Inhalte, Partner- schaften mit Filmstudios und die neuen Eigenproduktionen beitragen. Auch das Angebot von Telekom Sport mit Fußball, Handball, Eishockey und Fighting wird ausgebaut. Ebenso werden innovative An- gebote entwickelt, wie eine Virtual Reality App oder das Angebot Magenta Musik 360: Mit diesen Livestreams kann man ein Konzert auf Smartphone, Tablet, PC und EntertainTV genießen – und ist in HD und mit 360-Grad-Rundumblick hautnah mit dabei.

RkJQdWJsaXNoZXIy NTExNDg=