Start Markttrends

Markttrends

Kooperationen und Verbände der CE-Branche

Bitkom-Studie: Ärger über gelesene, aber ignorierte Messenger-Nachrichten

Bitkom: Nutzer sollten ihre E-Mails weiterhin verschlüsseln

Trotz der jüngsten Veröffentlichungen zu Angriffen auf verschlüsselte E-Mails: Der Digitalverband Bitkom rät dazu, E-Mails weiterhin mit den bekannten Verfahren S/MIME oder OpenPGP zu schützen. „Eine verschlüsselte E-Mail ist in jedem Fall sicherer vor ungewollten Blicken, als nicht-geschützte E-Mails“,...
Ledvance: Neue Osram-Leuchten für unterschiedliche Wohnbereiche

Das denken die Verbraucher über Human Centric Lighting

Was wissen die Deutschen über Lichttechnologien? Beziehungsweise: Was glauben sie zu wissen? Können sie Watt, Kelvin und Lumen richtig zuordnen? Wie gehen sie mit der biologischen Wirkung von Licht um? Eine repräsentative Befragung von rund 1.000 Deutschen zeigt: Es...
Bitkom: Der Handel muss sich neu erfinden

So sehen Verbraucher die Einkaufswelt der Zukunft

Wie wird Einkaufen im Jahr 2030 aussehen? Die Mehrheit der Verbraucher meint, dass digitale Technologien das Shopping individueller machen. So geben 62 Prozent der Befragten an, dass es durch neue Technologien, wie etwa 3D-Druck, in Zukunft mehr individuelle, maßgeschneiderte...
IFH: Wie Händler bei E-Mobilität punkten können

Jeder vierte Internetnutzer steuert Geräte mit Sprache

Sprachsteuerung ist im Alltag deutscher Internetnutzer angekommen. Mehr als jeder Vierte (28 Prozent) zwischen 20 und 69 Jahren bedient Geräte regelmäßig mit der eigenen Stimme. Das zeigt die neue Kurzstudie „The Future of Voice: Sprachsteuerung als Chance für den...
Deutsche TV-Plattform: Drei von vier verkaufte Fernseher sind Smart-TVs

Deutsche TV-Plattform: Drei von vier verkaufte Fernseher sind Smart-TVs

Smart-TVs stehen in immer mehr Haushalten in Deutschland. Im ersten Quartal 2018 wurden laut GfK Retail & Technology in Deutschland insgesamt 1,6 Millionen Fernseher verkauft. Davon sind 1,2 Millionen Geräte (75 Prozent) mit smarten Funktionen ausgestattet. Im TV-Markt ist...
Simon Sung ist neuer Präsident der Samsung Electronics GmbH

Samsung eröffnet ersten Flagship Store in Frankfurt

Samsung eröffnet am 21. April mit seinen Brand Flagship Store ‚Samsung Showcase‘ den europaweit ersten Samsung Store. Der Samsung Showcase liegt direkt auf der Zeil und damit im Herzen von Frankfurt. Er soll eine neue Ära einläuten, wie Konsumenten...
Informationsveranstaltung zur DVB-T2-Einführung in Münsterland und Ostwestfalen

Informationsveranstaltung zur DVB-T2-Einführung in Münsterland und Ostwestfalen

Am 25. April zündet die nächste Stufe beim Antennenfernsehen in weiteren Regionen. Wie die Umschaltung auf DVB-T2 HD in Nordrhein-Westfalen erfolgt, dazu fand am 11. April eine Informationsveranstaltung des WDR in Münster statt. Von der Umstellung betroffen sind die...
Weitere Regionen schalten auf DVB-T2 um

Weitere Regionen schalten auf DVB-T2 um

Am 25. April wird die nächste Stufe des Generationswechsels beim Antennenfernsehen in weiteren Regionen umgesetzt. Die Umschaltung auf DVB-T2 HD erfolgt in der Nacht vom 24. zum 25. April an folgenden Standorten: in Bayern Augsburg (Schwaben) sowie Gelbelsee, Pfaffenhofen,...
Astra: Fernsehen über Satellit bleibt erste Wahl

Astra: Fernsehen über Satellit bleibt erste Wahl

Die Zahl der TV-Haushalte in Deutschland ist 2017 auf insgesamt 38,58 Millionen gewachsen (rund 260.000 mehr als 2016), so die Ergebnisse des aktuellen Astra TV-Monitors 2017, den das Marktforschungsinstitut Kantar TNS jährlich im Auftrag des Satellitenbetreibers durchführt. Demnach stieg...
BSI-Präsident Arne Schönbohm

Jeder Zweite von Datenverlust betroffen

Mehr als jeder zweite Anwender (53%) hat bereits elektronisch gespeicherte Daten verloren. Das ist ein Ergebnis einer repräsentativen Umfrage, die das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) anlässlich des World Back-up Days durchgeführt hat. Dieser findet am 31....

Markttrends - Aktuell

Bitkom-Studie: Ärger über gelesene, aber ignorierte Messenger-Nachrichten

Bitkom: Nutzer sollten ihre E-Mails weiterhin verschlüsseln

Trotz der jüngsten Veröffentlichungen zu Angriffen auf verschlüsselte E-Mails: Der Digitalverband Bitkom rät dazu, E-Mails weiterhin mit den bekannten Verfahren S/MIME oder OpenPGP zu schützen. „Eine verschlüsselte E-Mail ist in jedem Fall sicherer vor ungewollten Blicken, als nicht-geschützte E-Mails“,...
Um die Website optimal gestalten und kontinuierlich verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.